Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Lexmark X1180

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
7seven7
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 5. Mai 2004, 11:19
Wohnort: Karlsruhe

Lexmark X1180

Beitrag von 7seven7 »

Hey Leute,

hab ein Prob. Finde absolut keine Treiber für meinen Drucker. Ist so ne All in One Lösung mit Scanner. Hab mal auf der Lexmark Page geschaut. Da wird mein Drucker nicht mal erwähnt :evil: (egal unter welchem OS)
Nur 1150 und 1185. Gibts da irgendwelche Standardtreiber mit denen das funktioniert? Danke schon mal

Gruß Jörn
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4001
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Re: Lexmark X1180

Beitrag von misiu »

Hey Leute,

hab ein Prob. Finde absolut keine Treiber für meinen Drucker. Ist so ne All in One Lösung mit Scanner. Hab mal auf der Lexmark Page geschaut. Da wird mein Drucker nicht mal erwähnt :evil: (egal unter welchem OS)

Es heisst auf der Lexmark Homepage:
Lexmark X1100 Series, da findest du Treiber für die
ganze X11xx-Serie passend.


Nur 1150 und 1185. Gibts da irgendwelche Standardtreiber mit denen das funktioniert? Danke schon mal

Gruß Jörn

Für Linux gibts bis jetzt keine :-(
http://www.linuxprinting.org/printer_li ... ke=Lexmark


MfG
misiu
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3726
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo »

Also der 1150 läuft mit dem Treiber z600 und diesen gibt es als RPM (eigentlich für Red Hat). Hier hat einer eine Anleitung für SuSE geschrieben:

http://www.linuxforen.de/forums/showthr ... =dell+a920
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild
Antworten