Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Speed Win -> Linux = ok, Linux -> Win = lahm!

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Linux-Newbee
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 19. Feb 2004, 01:22
Wohnort: KA
Kontaktdaten:

Speed Win -> Linux = ok, Linux -> Win = lahm!

Beitrag von Linux-Newbee »

Hi,

der erste Rechner (WinXP prof.) ist per ISDN mit dem i-net verbunden,
der zweite (Suse 9.o) "hängt per Netzwerk am ersten"

Verbindung zwischen den beiden kommt zustande nur ist die
Geschwindigkeit wenn ich von WinXP auf Linux zugreife annähernd
Festplattengeschwindigkeit - bei Zugriff von Linux auf WinXP dauert
es über 60 Sekunden bis überhaupt das Verzeichnis dargestellt wird...

Woran kann das liegen?
Gruß
Thomas
GraveDigger
Member
Member
Beiträge: 61
Registriert: 20. Feb 2004, 20:13
Wohnort: unter der Erde

Beitrag von GraveDigger »

tja, meistens daran, das sich der linux samba client nicht mit windows verträgt, wenn es um die master browse list geht! Das tut Windows nämlich nie. Sorge dafür, daß deine Linux Maschine der Local Master Browser ist, und dann sollte das Problem behoben sein!
GraveDigger
Member
Member
Beiträge: 61
Registriert: 20. Feb 2004, 20:13
Wohnort: unter der Erde

Beitrag von GraveDigger »

PS setze OS Level auf 64, starte smbd neu und dann sollte es das eigentlich schon gewesen sein...
Linux-Newbee
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 19. Feb 2004, 01:22
Wohnort: KA
Kontaktdaten:

Beitrag von Linux-Newbee »

Hi,

wusste zuerst nicht viel damit anzufangen,
hab dann nach local master gegoogelt und das hier gefunden.
also [os level = 65, local master = yes] in smb.conf eingefügt
und rcmnb & rcsmb neu gestartet -> Zugriffszeit jetzt ok! :D Danke!

Ein kleines Problem habe ich noch,
Linux hat keinen Drucker, deshalb habe ich in smb.conf entsprechende Zeilen
auskommentiert - dennoch erscheint in Windows neben dem Ordner noch der
Drucker ?!
Gruß
Thomas
Antworten