Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

IPW2100

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Gregor92
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 9. Feb 2005, 00:03

IPW2100

Beitrag von Gregor92 »

Hallo@all,
tach erstmal, bin nicht nur als Neuling hier im Forum auf Achse, sondern auch mit Linux.
Habe auf meinem Leppi (Acer 803LCI Centrino) SuSE 9.2 installiert, hatt alles soweit gefunzt bis auf den IPW 2100, wie gehe ich da korekt vor, welchen Treiber lade ich am besten runter und wie installiere ich ihn. Oder reicht es das ich Ihn entpacke und in das Hotplug Verzeichnis kopiere.
PS: habe mir die dazugehörenden Themen hier schon mal angesehen, bin aber nicht ganz schlau draus geworden.

Danke vorab...
MFG
Gregor92
Benutzeravatar
Diskus
Member
Member
Beiträge: 223
Registriert: 18. Dez 2004, 10:05
Wohnort: Nürnberg/Suse-City

Beitrag von Diskus »

Hallo,

hast du schon unter Yast: die "ipw-Firmware" istalliert und dann sicherheitshalber ein Softwareupdate gemacht.
Laut Adminhandbuch zu Suse 9.2 wird der Centrino voll unterstützt.

siehe hier:
For some drivers we are allowed to ship the Firmware with SuSE Linux,
so you just need to install the apropriate package. That is the case
for Intel PRO/Wireless 2100/2200/2915 (Centrino), package
'ipw-firmware

Diskus
Benutzeravatar
Gregor92
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 9. Feb 2005, 00:03

Beitrag von Gregor92 »

Hi,
unter Yast bekomme ich keinen ipw 2100 angezeigt (nicht gefunden) habe eine DVD von Easy Linux, ist aber eine komplette Distri.

Gregor92
Benutzeravatar
Diskus
Member
Member
Beiträge: 223
Registriert: 18. Dez 2004, 10:05
Wohnort: Nürnberg/Suse-City

Beitrag von Diskus »

Hallo,

die datei heißt: unter Yast "ipw-firmware"
ich glaube nicht das die Easys Linux komplett ist(bin mir aber nicht sicher)-
du hast aber immernoch die Möglichkeit auf dem Suse-FTP Servern nach der Datei manuell zu suchen.

der Dateiname lautet: ipw-firmware-3-3.src.rpm src

Diskus
Benutzeravatar
Gregor92
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 9. Feb 2005, 00:03

Beitrag von Gregor92 »

Ich danke dir im Moment, habe jetzt eine Net-Verbindung erstmal über LAN eingerichtet und werde dann mal das System Updaten und eventuell wenn beim Update nicht dabei nach ipw2100 auf dem SuSE Server suchen.

Gregor92
Benutzeravatar
Gregor92
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 9. Feb 2005, 00:03

Beitrag von Gregor92 »

reicht einfach nur die install von ipw2100, oder muß da noch was dabei, ndiswrapper, Wireless Tools oder so...
Benutzeravatar
Diskus
Member
Member
Beiträge: 223
Registriert: 18. Dez 2004, 10:05
Wohnort: Nürnberg/Suse-City

Beitrag von Diskus »

Hallo,

das ist der Original aus der Readme von Suse 9.2:

For some drivers we are allowed to ship the Firmware with SuSE Linux,
so you just need to install the apropriate package. That is the case
for Intel PRO/Wireless 2100/2200/2915 (Centrino), package
'ipw-firmware

also die wireless-tools würde ich mitnehmen aber sonst sieht es so aus als wenn die Firmware reicht -halt probieren (leider habe ich kein Centrino)

Diskus
Benutzeravatar
Gregor92
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 9. Feb 2005, 00:03

Beitrag von Gregor92 »

Bin grade am Updaten, wenn alles erledigt ist, werd ich berichten.

Danke schonmal vorab...

Gregor92
Benutzeravatar
Gregor92
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 9. Feb 2005, 00:03

Beitrag von Gregor92 »

kann mir jemand ne Adresse nennen wo ich ipw2100 runterladen kann, finde leider nix... :oops:
Benutzeravatar
Diskus
Member
Member
Beiträge: 223
Registriert: 18. Dez 2004, 10:05
Wohnort: Nürnberg/Suse-City

Beitrag von Diskus »

ftp://ftp.suse.com/pub/suse/i386/9.2/su ... -3.src.rpm

könnte das die Datei sein die du suchst? :lol:

Diskus
Benutzeravatar
Gregor92
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 9. Feb 2005, 00:03

Beitrag von Gregor92 »

wenn Du mir jetzt noch verätst wie ich das rpm runterlade und wohin und wie ich es installiere, dann ist mir bis dahin schon mal weiter geholfen. Ich habe mit Yast installieren angeklickt, aber da tut sich nix sichtbares, Yast macht was, aber ich kann die Dateien nicht finden, unter src/lib/hotplug/firmware steht nichts.
Wenn es über die Shell installiert werden muß, dann brauche ich ne Anleitung.
Wie schon gesagt, NEWBIE... :cry:
Benutzeravatar
Diskus
Member
Member
Beiträge: 223
Registriert: 18. Dez 2004, 10:05
Wohnort: Nürnberg/Suse-City

Beitrag von Diskus »

Hallo,

rechtsklick auf den Link:"Ziel speichern unter wählen"-auf Festplatte speichern -klick auf die Datei Yast startet sich und verlangt nach der Suse DVD(Cd) und die Installation wird durchgeführt(es scheint aber das die Version von dir doch nicht komplett ist)

Diskus
Benutzeravatar
Gregor92
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 9. Feb 2005, 00:03

Beitrag von Gregor92 »

Tut mir leid, aber seit nun 1 Woche bin ich dran nach allen erdenklichen Anweisungen mein WLAN aufm Leppi zum laufen zu bringen, es geht einfach nicht, jetzt bleibe ich einfach bei LAN, habe die Nase voll.
Danke "Diskus" für deine Bemühungen.
:twisted: :wink:
Benutzeravatar
Gregor92
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 9. Feb 2005, 00:03

Beitrag von Gregor92 »

Hab noch eine Frage, wie siehts den mit Netgear MA111 USB-Stick aus, läuft der unter SuSE 9.2 problemlos.
Benutzeravatar
Diskus
Member
Member
Beiträge: 223
Registriert: 18. Dez 2004, 10:05
Wohnort: Nürnberg/Suse-City

Beitrag von Diskus »

Hallo,

Card: NETGEAR MA111v1 802.11b Wireless USB2.0 Adapter
Chipset: Prism2/2.5/3
usbid: 0846:4110
Distribution: Debian sarge, kernel 2.6.8.1, ndiswrapper 0.12rc3
Driver: <a href="ftp://downloads.netgear.com/files/ma111 ... p">v2.0</a> from the netgear website. Version: NETGEAR,08/11/2003, 3.0.8
Other: Works well with my ad-hoc WLAN setup.

naja könnte gehen -würde aber den Centrino deutlich vorziehen.deutlich bessere Sende-und Empfangseigenschaften was nicht unbedeutend ist-außerdem hat so ein Stick eine begrenzteren Sende und Empfangsbereich -da deie Centrino"antenne" mittig im Notebook ist und somit gleichmaäßiger in alle Richtungen sendet und emfängt.Mit den Sticks muß man sich manchmal in die "richtige"Richtung setzen und standig drehen damit ein connect zu stande kommt.

Ich empfehle dir eindeutig den Centrino noch mal zu testen.lade dir die Firmware mal runter(Link habe ich dir ja gesendet)-nimm aber nicht den Konquorer da der die Datei gleich installieren will sondern einene anderen Browser(Firefox)der downloadet erst die Datei und du kannst sie dann installieren und bekommst evt. Fehlermeldungen angezeigt.

Diskus
Benutzeravatar
Gregor92
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 9. Feb 2005, 00:03

Beitrag von Gregor92 »

Ok, danke dir, ich werde es im laufe des Tages nochmals versuchen.
Werde das System nochmals neu aufsetzen, (hab momentan MDK 10.1 drauf) möchte aber gerne mit SuSE weitermachen.
Ich währe dir dankbar, wenn Du mir mal kurz beschreiben könntest, wie ich das Ding nach dem Download installiere, vielleicht habe ich da schon ein Fehler gemacht.
Ja, Ja, so ist es mit einem Newbie, habe aber bereits ein Buch über Linux bestellt...
:wink:
Benutzeravatar
Diskus
Member
Member
Beiträge: 223
Registriert: 18. Dez 2004, 10:05
Wohnort: Nürnberg/Suse-City

Beitrag von Diskus »

Hallo,

die Installation ist ganz simpel-nach dem Download einfach auf das rpm-Paket klicken und die Installation beginnt (nach der Eingabe des Paßworts) -es wird dabei nach der Suse DVD gefragt und ein paar Dateien mitrunterkopiert.Ich denke deinen Probleme kommen evt. von deiner"kompletten" Distri.Auf Original-DVD sind die Pakete "ipw-firmware" -wlan-tools usw. alle enthalten.Bei solchen "Low-Cost"-Versionen muß man meist über sie Server suchen um eine wirklich komplette Distri zu haben-aber geht so auch.

Diskus
Benutzeravatar
Gregor92
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: 9. Feb 2005, 00:03

Beitrag von Gregor92 »

Also, das mit der RPM haut nicht hin, egal was ich mache, es wird immer nur über Yast installiert, CD wird nicht angefordert und unter usr/lib/hotplug/firmware steht nix drin.
Weis nicht mehr weiter, habe fertig...
:twisted:
stka
Moderator
Moderator
Beiträge: 3314
Registriert: 1. Jun 2004, 13:56
Wohnort: 51°58'34.91"N 7°38'37.47"E
Kontaktdaten:

Beitrag von stka »

Hallo,

du hast ein Acer mit centrino, da brauchst du den acerhk Treiber. Alle acer Notebooks schalten die centrino Karte über einen Software Schalter ein. Selbst wenn du den Treiber und die Firmware installierst, wird es ohne den acerhk nicht klappen.

Gruß

Stefan
Antworten