Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

ipconfig fuer console??

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
herpes
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 2. Feb 2005, 10:51

ipconfig fuer console??

Beitrag von herpes »

halloe..
wie kann ich mir in der konsole meine ipnummer anzeigen lassen? also sowas wie ipconfig fuer windoes..

vielen dank
h.
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

ifconfig ;)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
herpes
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 2. Feb 2005, 10:51

Beitrag von herpes »

und wo/wie gebe ich das ein?

Code: Alles auswählen

linux:/home/steffi # ipconfig
bash: ipconfig: command not found
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8865
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine »

ähm ... oc2pus schrieb ja auch
ifconfig
;)
..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

herpes hat geschrieben:und wo/wie gebe ich das ein?

Code: Alles auswählen

linux:/home/steffi # ipconfig
bash: ipconfig: command not found
loooooooooool

wer lesen kann ist klar im Vorteil ;)

ifconfig
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
herpes
Newbie
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: 2. Feb 2005, 10:51

Beitrag von herpes »

hi hi!!
das war wirklich lustig :)
dabjoern
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 28. Jun 2005, 20:41
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Sehr merkwürdig

Beitrag von dabjoern »

Hallo auch,
also - wie man merkt - bin ich auch absoluter Beginner, aber mich wurmt, dass ich in der Konsole ifconfig eingebe und bash meldet:
bash: ifconfig: command not found

Was soll das? Muss ich nochwas zusätzlich installieren, dass er die commands kennt?
Gruß
dabjoern
Benutzeravatar
TeXpert
Guru
Guru
Beiträge: 2166
Registriert: 17. Jan 2005, 11:22

Beitrag von TeXpert »

als user:
$ which ifconfig
als root:
# which ifconfig
/sbin/ifconfig
merke nicht alles ist a priori dem normale User zugänglich ;)

(ok ein

Code: Alles auswählen

$ /sbin/ifconfig
funktioniert dennoch... aber egal.)

Code: Alles auswählen

# to resolve all your problems, try this:
HOWTO='pack c5,41*2,sqrt 7056,unpack(c,H)-2,oct 115' && perl -le "print $HOWTO"
Ich beantworte keine Supportfragen per PM!
dabjoern
Newbie
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 28. Jun 2005, 20:41
Wohnort: Jena
Kontaktdaten:

Beitrag von dabjoern »

Zu großem Dank ich verpflichtet bin :lol: Geht natürlich als root. Okay, habe es geschnallt. Werde dies in Erinnerung behalten bei zukünftigen Problemen.
Gruß
dabjoern
maurizio omissoni
Newbie
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 14. Mai 2004, 17:11
Wohnort: zürich

ipconfig=ifconfig?

Beitrag von maurizio omissoni »

NEIN, obwohl im Internet das immer wieder angegeben wird!!!

ipconfig /all gibt mir in Windows standard-gateway, die verschiedenen dns stellen, die domaine, den dhcp-server etc an.
gibt es EIN Kommando unter Linux (Distro-unabhängig) der mir auch alle diese Infos gibt?
Bis jetzt mache ich es so:

eigener Hostname herausfinden: hostname
eigene IP, Mask, MAC-Adresse herausfinden: /sbin/ifconfig
default-gateway herausfinden: route
dns herausfinden: cat /etc/resolv.conf
domain herausfinden: dnsdomainname
dhcp server herausfinden: weiss ich noch nicht

eigentlich sollte ein bash-Skript (der ipconfigall heissen soll) dass alles erledigen. Hab aber im Internet (google) nichts gefunden.
Software is like sex, it's better when it's free (Linus Torvalds)
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Dann mach Dir doch ein bash skript das die Befehle hintereinander aufruft.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
maurizio omissoni
Newbie
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 14. Mai 2004, 17:11
Wohnort: zürich

ipconfig=ifconfig?

Beitrag von maurizio omissoni »

Klar Martin
bin schon dran und denke dieses kleines Tool der ipconfig-all heisst, auf sourceforge zu stellen, wo ich schon ein anderes Projekt stehen hab.
Aber etwas hättest du mir auch helfen können...
ciao
Maurizio
Software is like sex, it's better when it's free (Linus Torvalds)
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Re: ipconfig=ifconfig?

Beitrag von Martin Breidenbach »

maurizio omissoni hat geschrieben:Aber etwas hättest du mir auch helfen können...
Sorry aber wobei ? Du hast doch bereits zusammengetragen wo die Infos stehen. Welche Infos benötigst Du noch ?

Nebenbei - daß ipconfig und ifconfig exakt das Selbe machen hat hier niemand behauptet.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
maurizio omissoni
Newbie
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 14. Mai 2004, 17:11
Wohnort: zürich

Beitrag von maurizio omissoni »

Danke Martin
da stand bei mir noch:
dhcp server herausfinden: weiss ich noch nicht
abgesehen davon, dass Du eventuell ein ipconfig4linux schon kanntest
ciao
Maurizio
Software is like sex, it's better when it's free (Linus Torvalds)
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Ich hab grad kein Linux mit dhcp client laufen... die haben alle feste IPs.

Schau doch mal in /var/lib/dhcpcd rein. Laut der man page vom dhcpcd scheint der da Infos abzulegen.

Später: hab mal SuSe 9.3 unter VMware hochgefahren - da benutze ich DHCP.

In /var/lib/dhcpcd steht für jedes Interface das dhcpcd benutzt eine Datei mit den gewünschten Infos.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
maurizio omissoni
Newbie
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 14. Mai 2004, 17:11
Wohnort: zürich

Beitrag von maurizio omissoni »

he Martin
das ist doch fast ipconfig für linux!

cd /var/lib/dhcpcd
cat *

danke
Maurizio
Software is like sex, it's better when it's free (Linus Torvalds)
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Ja aber nur wenn dhcp benutzt wird ! Benutzt Du feste IPs dann ist das da recht leer.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
maurizio omissoni
Newbie
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 14. Mai 2004, 17:11
Wohnort: zürich

Beitrag von maurizio omissoni »

OK Martin
genau das musste ich eigentlich haben, für Clients die DHCP benutzen.

Einfach so für die Allgemeinbildung: hast du etwas ähnliches für statische IP-Clients?
Software is like sex, it's better when it's free (Linus Torvalds)
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Nein - deswegen frage ich die Leute bei Netzwerkproblemen ja immer nach der Ausgabe von ifconfig, route und dem Inhalt der /etc/resolv.conf
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
maurizio omissoni
Newbie
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 14. Mai 2004, 17:11
Wohnort: zürich

Beitrag von maurizio omissoni »

ich weiss, bin halt ne nervensäge

dann bleibt nur noch die Frage:
wie erkenne ich ob ein Host statisch oder dhcp eingestellt ist ?
möglichst distro-unabhängig
Mauri
Software is like sex, it's better when it's free (Linus Torvalds)
Antworten