Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

[solved] VideoDVDrip und zwei durchläufe

Alles rund um das Thema Multimedia unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
4NothinK
Member
Member
Beiträge: 85
Registriert: 25. Nov 2004, 22:12

[solved] VideoDVDrip und zwei durchläufe

Beitrag von 4NothinK »

Hi,

was bringt die Funktion "2 Durchläufe" bei DvD:Rip? Bedeutet nicht mehr codieren = schlechtere Quali? Und Speicherplatzgewinn kanns ja auch nich sein, weil ich ja als max. Filmgrösse 700MB einstellen kann, egal mit wieviel Durchläufen. Jemand ne Idee?
Benutzeravatar
Gimpel
Guru
Guru
Beiträge: 1983
Registriert: 11. Feb 2004, 13:58
Wohnort: Mjunik .... "no a hoibe, resi!"
Kontaktdaten:

Beitrag von Gimpel »

das erhöt die qualität des filmes imens da bewegungen usw genauer erfasst werden... 2-pass encoding halt
Bild on AMD Athlon64 X2 5600+|64bit|6GB DDR2 800MHz|nVidia GF 8500GT|2.6.29-rc1-moo1|BTRFS|KDE-4.2 SVN trunk + Compiz++|M-Audio Audiophile 2496
----
Bild
Antworten