Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Internet auf Client

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
rony1711
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 28. Jan 2005, 16:22

Internet auf Client

Beitrag von rony1711 »

SO, ich kann lustigerweise hier im Netz surfen, aber im Terminal werden alle Pings einfach nicht gemacht. Auf dem Client (WinXP) gehen nur die internen Pings.

Ifconfig:

Code: Alles auswählen

dsl0      Protokoll:Punkt-zu-Punkt Verbindung
          inet Adresse:217.230.137.25  P-z-P:217.5.98.56  Maske:255.255.255.255
          UP PUNKTZUPUNKT RUNNING NOARP MULTICAST  MTU:1492  Metric:1
          RX packets:147 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
          TX packets:142 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
          collisions:0 Sendewarteschlangenlänge:3
          RX bytes:12145 (11.8 Kb)  TX bytes:11622 (11.3 Kb)

eth0      Protokoll:Ethernet  Hardware Adresse 00:E0:7D:03:61:DF
          inet Adresse:192.168.0.1  Bcast:192.168.0.255  Maske:255.255.255.0
          inet6 Adresse: fe80::2e0:7dff:fe03:61df/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
          UP BROADCAST RUNNING MULTICAST  MTU:1500  Metric:1
          RX packets:4221 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
          TX packets:3581 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
          collisions:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
          RX bytes:3937994 (3.7 Mb)  TX bytes:405546 (396.0 Kb)
          Interrupt:11

eth1      Protokoll:Ethernet  Hardware Adresse 00:0A:E6:3B:E2:26
          inet Adresse:192.168.2.1  Bcast:192.168.2.255  Maske:255.255.255.0
          inet6 Adresse: fe80::20a:e6ff:fe3b:e226/64 Gültigkeitsbereich:Verbindung
          UP BROADCAST RUNNING MULTICAST  MTU:1500  Metric:1
          RX packets:401 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
          TX packets:349 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
          collisions:0 Sendewarteschlangenlänge:1000
          RX bytes:44329 (43.2 Kb)  TX bytes:30682 (29.9 Kb)
          Interrupt:11 Basisadresse:0xec00

lo        Protokoll:Lokale Schleife
          inet Adresse:127.0.0.1  Maske:255.0.0.0
          inet6 Adresse: ::1/128 Gültigkeitsbereich:Maschine
          UP LOOPBACK RUNNING  MTU:16436  Metric:1
          RX packets:411 errors:0 dropped:0 overruns:0 frame:0
          TX packets:411 errors:0 dropped:0 overruns:0 carrier:0
          collisions:0 Sendewarteschlangenlänge:0
          RX bytes:33775 (32.9 Kb)  TX bytes:33775 (32.9 Kb)

Einstellen wollte ich:

Internetkarte: 192.168.0.1
Internes netz: 192.168.2.1 ->Client hat 192.168.2.2 und Gateway eben 192.168.2.1

DNS-server hab ich im Netz gefunden: 194.25.0.69 bzw.
194.25.0.70

Trotzdem geht das nicht :( *Help*

Auch wenn ich jetzt mir roter, großer Schrift ermahnt werde..sry, ich habs versucht. ;)
rony1711
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 28. Jan 2005, 16:22

Beitrag von rony1711 »

ach ja Router hat ziemlich viel Einträge:

Code: Alles auswählen

Kernel IP Routentabelle
Ziel            Router          Genmask         Flags Metric Ref    Use Iface
217.5.98.56     *               255.255.255.255 UH    0      0        0 dsl0
192.168.2.0     *               255.255.255.0   U     0      0        0 eth1
192.168.0.0     *               255.255.255.0   U     0      0        0 eth0
link-local      *               255.255.0.0     U     0      0        0 eth0
loopback        *               255.0.0.0       U     0      0        0 lo
default         217.5.98.56     0.0.0.0         UG    0      0        0 dsl0
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Sieht doch gar nicht so schlecht aus.

Ich verstehe das so daß Du vom Linux-Rechner aus ins Internet kommst ?

Ist auf dem Linux-Rechner Routing aktiviert ?
Ist auf dem Linux-Rechner die Firewall aktiviert ?
Was ist auf den Clients als DNS eingetragen ?
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
Antworten