Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

SuSE 9.2 + Install von UT2004

Alles rund um Büroanwendungen, Bildungsprogramme und Spiele unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Bandit_0973
Newbie
Newbie
Beiträge: 12
Registriert: 23. Sep 2004, 11:17
Wohnort: Bremervörde

SuSE 9.2 + Install von UT2004

Beitrag von Bandit_0973 »

Hallo auch!!

Nachdem ich hier im Forum schon etliches durchgelesen habe, was oben zum Thema paßt, aber keine für mich passende Lösung gefunden habe, muß ich doch mal einen neuen Tread aufmachen...

1. habe ich den schon so oft gelesenen "Trick" über die Konsole mittels:

Code: Alles auswählen

 export SETUP_CDROM=/media/dvdram
und anschließend den linux-installer.sh gestartet.
Der installer startet und ich habe den Installationsort auf /windows/E/ut2004 gewählt. Nachdem ich dann den Key eingegeben habe, kommt dann diese Fehlermeldung: [img]file:/home/marmat/ut04.png[/img] ..... das war dann also mal nix mit ut2004 :(

2. in einem anderen Linux-Forum habe ich dann bei stöbern diesen Vorschlag ausprobiert:

Code: Alles auswählen

 export SETUP_CDROM=/media/dvdram
mount /media/dvdram
cd /media/dvdram
./linux-installer.sh 

mit dem Ergebnis das auch hier der Installer zwar gestartet hat, und ich auch Installieren konnte (im Fenster stand dann: Installation abgeschlossen oder so ähnlich), allerdings fiel mir dabei auf, das im Konsolenfenster ständig " can´t change permissions" stand. :o
Aber wie gesagt, unter /windows/E/ut2004 wurde dann auch installiert und es wurden Ordner erstellt, aber starten konnte ich das Spiel dann immernoch nicht :?:

Weiß nun noch jemand Rat, das Spiel doch bei mir zum laufen zu bekommen???

Über Hilfe wäre ich dankbar

mfg



PS: Die Part. E bei mir ist vfat und ich kann dadrauf schreiben
Asus M2N-E
AMD Athlon 64 X2 4600+
250 GB Sata +
120 GB Sata
2GB DDR2 RAM
MSI Geforce 7600GS
Suse 10.2
KDE 3.5.5
Win Xp SP2 :-(
tb
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 9. Sep 2004, 00:58

Beitrag von tb »

Hi,

kopiere mal den Installer von der CD auf die Festplatte (am besten ins home-Verzeichnis). Denn der Installer mag es nicht so recht, von der CD gestartet zu werden. Weiterhin sollte das Installationsverzeichnis ein Linux-Dateisystem (ext2, ext3 oder ReiserFS) und kein Windows-Dateisystem (NTFS, FAT, VFAT oder FAT32) sein. Denn sonst könnte der Installer oder das Spiel selbst durch evtl. falsche Datei-Rechte oder fehlenden Softlinks Probleme machen.

Auf jeden Fall immer export SETUP_CDROM=/media/dvdram vor dem Installer-Start aufrufen (zur Sicherheit).

Gruss
Torsten
AMD64 3800+ | 2x 1 GB DDR RAM PC 400 Infineon | Shuttle SN95G5 | MSI GeForce NX6600GT AGP | 160 GB HD Samsung S-ATA | DVD Plextor PX-712A | SuSE Linux 9.3 (64Bit) + Suse Linux 9.2 (32Bit)
Antworten