Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Treibers mittels ndiswrapper funzt, trotzdem kein Verbindung

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
der_blub
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 27. Jan 2005, 19:23

Treibers mittels ndiswrapper funzt, trotzdem kein Verbindung

Beitrag von der_blub »

Hallo,

mein erster Beitrag ;)

Hoffe Ihr könnt mir helfen...

Habe meine Mini-PCI-Wlan-Karte mittels Ndiswrapper installiert.
Scheint funktioniert zu haben.

Code: Alles auswählen

linuxw:/home/rene # ndiswrapper -l
Installed ndis drivers:
rt2500  hardware present
Habe die Einstellungen in Yast und unter /etc/sysconfig/network/ifcg-wlan0 vorgenommen.

Dachte, ich hätte es geschafft. ;)

Aber:

Code: Alles auswählen

linuxw:/home/rene # iwconfig
lo        no wireless extensions.

eth0      no wireless extensions.

wlan0     IEEE 802.11g  ESSID:off/any  Nickname:"linuxw"
          Mode:Auto  Frequency:2.412 GHz  Access Point: 00:00:00:00:00:00
          Bit Rate=11 Mb/s   Tx-Power:20 dBm   Sensitivity=-120 dBm
          RTS thr=2347 B   Fragment thr=2346 B
          Encryption key:off
          Power Management:off
          Link Quality:100/100  Signal level:136/154  Noise level:0/154
          Rx invalid nwid:0  Rx invalid crypt:0  Rx invalid frag:0
          Tx excessive retries:0  Invalid misc:0   Missed beacon:0

linuxw:/home/rene # iwlist scan
lo        Interface doesn't support scanning.

eth0      Interface doesn't support scanning.

wlan0     No scan results
sit0      Interface doesn't support scanning.
Der Router geht. Einstellungen des WLans sind ok. Habe schon WEP-Key etc. alles rausgenommen. Bringt alles nix.

Hat jemand einen Tipp für mich?

Danke,
Gruß,
der_blub
Benutzeravatar
Diskus
Member
Member
Beiträge: 223
Registriert: 18. Dez 2004, 10:05
Wohnort: Nürnberg/Suse-City

Beitrag von Diskus »

Hallo,

kann das sein das deine WLAn-Karte nur "b(11Mbit)Standart ist und dein RRouter auf "g(54Mbit)Standart steht und sind die Kanale gleich von Router und Karte(bzw.Stick)?

Diskus
Antworten