Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

ftp: Zugriff hängt nach Linux-Router-Neuinstall. SuSE 9.0

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
liefers
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 16. Jan 2005, 18:07

ftp: Zugriff hängt nach Linux-Router-Neuinstall. SuSE 9.0

Beitrag von liefers »

Hallo Spezialisten ... kurz und bündig (noch) eine Bitte um Hilfe:

System bisher: Win2000-Client --- Switch --- Red Hat 7 (Server/Router) --- DSL (ftp-Zugriff vom Client aus kein Problem)

System neu: Win2000-Client --- Switch --- SuSE 9.0 (Server/Router) --- DSL
ftp-Zugriff vom Client aus hängt gleich beim Aufruf der Remote-Directory-Daten (Login klappt gerade noch)

Bin leider noch kein IPTABLES-Profi (kommt vielleicht noch)
Nach der letzten Hilfe aus diesem Forum sieht mein Filter so aus:

Code: Alles auswählen

iptables -A POSTROUTING -t nat -j MASQUERADE -o ppp0
iptables -A INPUT -j DROP -m state --state NEW,INVALID -i ppp0
iptables -A FORWARD -j DROP -m state --state NEW,INVALID -i ppp0
iptables -A FORWARD -p tcp --tcp-flags SYN,RST SYN -j TCPMSS --clamp-mss-to-pmtu
Was blockiert die Verbindung? Welcher iptables-Eintrag hilft mir raus?

Danke im Voraus!
liefers
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 16. Jan 2005, 18:07

Beitrag von liefers »

Hab mir zwischenzeitlich selbst geholfen mit

Code: Alles auswählen

modprob ip_nat_ftp
... kein ftp-Problem mehr. :-)
Antworten