Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

ports zeitabhaengig sperren?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
gonzales
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 13. Jan 2005, 14:56

ports zeitabhaengig sperren?

Beitrag von gonzales »

Hallo,
such schon ne weile, aber finde nichts wirklich passendes in den weiten des Internet.
Gibt es eine Moeglichkeit, bestimmte ports mit iptables und squid fuer bestimmte maschinen zu bestimmten Zeiten zu sperren?
ich verwende iptables als router, auf der gleichen maschine einen transparenten squid, aber ich wuesste nicht, wie ich die zu sperrenden ports an den squid leiten koennte, weil der ja nur http und ftp proxy ist.
in der firewall kann man aber ja nur generell sperren oder freigeben...
gibts da irgendeinen workaround? kann man zum beispiel mehrere http_accel_ports angeben?
bin fuer ideen dankbar
bye
thomas
-----
Probleme gibts wie Sand am Meer,
Lösungen auch,
muss man nur noch dafür sorgen,
dass beide zusammenkommen!
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Man könnte etwas zusammenkochen das etwa so funktioniert. Zuerst erstellt man Skripte mit IPTABLES Befehlen die die gewünschten Aktionen durchführen. Diese Skripte läßt man dann über CRON zeitgesteuert starten.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
gonzales
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 13. Jan 2005, 14:56

Beitrag von gonzales »

an diese zugegebenermassen einfache loesung hatte ich tatsaechlich noch nicht gedacht :-)
danke fuer den denkanstoss!
gruesse
thomas
-----
Probleme gibts wie Sand am Meer,
Lösungen auch,
muss man nur noch dafür sorgen,
dass beide zusammenkommen!
Antworten