Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

port will nicht...

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
gast

port will nicht...

Beitrag von gast »

habe einen router mit suse9.0, dahinter ein client mit freebsd5.2, aber das ist hierfür irrelevant... mein router routet normal mit masquerade, dann drop von out- und input... zudem noch kleinigkeiten wie ssh über lan erlauben, etc (sowas bekomm ich ja noch hin :)

bei den einfachen sachen wirds schon schwieriger *lol*
problem: port tcp:3784 auf dem router wieder freigeben... (ventrilo, voice/chat server)

ich verstehe nicht wieso es nicht geht... umleitung auf meinen freebsd5.2 ventrilo server ging ja alles wunderbar, aber für einfachen port freigeben bin ich wohl zu blöd...

wie gesagt, masquerade routing zum anderen rechner, iptables -p drop in-/output, und kleinigkeiten die meine versuche nicht beeinflussen sollten...

meine versuche waren übrigens:
iptables -A INPUT -p tcp --dport 3784 -j ACCEPT
iptables -A OUTPUT -p tcp --dport 3784 -j ACCEPT

aber der server bleibt einfach dicht...!?
schweer
Hacker
Hacker
Beiträge: 268
Registriert: 2. Jan 2004, 23:40
Wohnort: Bochum

Re: port will nicht...

Beitrag von schweer »

Steht der port denn in /etc/services?

wolfgang
Gast

Beitrag von Gast »

ja, da hatte ich ihn auch eingetragen...

ventrilo 3784/tcp
schweer
Hacker
Hacker
Beiträge: 268
Registriert: 2. Jan 2004, 23:40
Wohnort: Bochum

Beitrag von schweer »

Anonymous hat geschrieben:ja, da hatte ich ihn auch eingetragen...

ventrilo 3784/tcp
läuft der rinetd? auf der linux-kiste?

wolfgang
cherzberg
Newbie
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: 22. Jan 2004, 09:14
Wohnort: Falkensee

Beitrag von cherzberg »

Hallo Gast,
das einfach akzeptieren des Ports dürfte nicht ausreichen.
Dein Linuxrouter muß diesen Port an deine Interne Maschine weiterleiten.
Ich Sache nur dnat!!!

Liebe Grüsse

Christian :roll:
Gast

Beitrag von Gast »

ja, eben das will ich nicht... der dienst soll ja auf dem router laufen, bzw tut es schon nur ist nicht ansprechbar...
Antworten