Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Incredimail unter Linux ?????

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Benutzeravatar
tomspaceman
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 14. Jan 2005, 20:55
Wohnort: Solsystem - Terra - Europa - Österreich ...
Kontaktdaten:

Incredimail unter Linux ?????

Beitrag von tomspaceman »

Galaktische Grüsse ... Terraner/innen ...
Habe da ein Riesenproblem seitdem ich auf Linux umgestiegen bin.
Suse Linux 9.1.
(Demnächst Update auf 9.2!)
Habe über zwei Jahre meine gesamte Korrespondenz auf Incredimail geführt und zahlreiche Mails auch im Speicher, da ich die immer wieder brauche.
Nun läuft Incredimail scheinbar unter Linux nicht.
Nun meine Frage.
Kann man Incredimail unter Liux laufen lassen?
Wenn ja wie?
Wenn nein, kann man eventuell die Daten welche ich gespeichert habe unter einem Linuxmailclienten aufrufen?
Wenn ja, wie?
Wie gesagt wäre eine Antwort sehr wichtig, da ich schon viele Daten drauf habe, auf die ich unmöglich verzichten kann.
Ansonsten wäre ich gezwungen wegen einem einzigen Programm wieder Windows als Zweitsystem zu installieren.
Ist doch reiner Schwachsinn.
Also, bitte um zahlreiche Vorschläge.
Vielen Dank und ...
Möge die Macht mit euch sein ...
Ad Astra ...
Tom Spaceman ...
Solsystem - Terra - Europa - Österreich ...
http://members.aon.at/space-club/
Benutzeravatar
tomspaceman
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 14. Jan 2005, 20:55
Wohnort: Solsystem - Terra - Europa - Österreich ...
Kontaktdaten:

Hat sich erübrigt !!!!

Beitrag von tomspaceman »

Für alle, die sich für mich den Kopf zerbrochen haben.
Vielen Dank, habe aber selber eine Lösung gefunden.
Es gibt ein Programm mit dem man Incredimaildateien wieder in Outlook Express Dateien umwandeln kann.
Das Programm heisst "Incredi Convert".
Funktioniert super.
Kann nur keine Anhänge mit umwandeln.
Aber das ist zu verschmerzen.
Und Outlook Express Dateien kann ja zum Beispiel KMail von Linux lesen und verarbeiten.
Also Problem gelöst.
Vielleicht kann der Tip ja dem einen oder Anderen von euch auch helfen.
Ad Astra ...
Tom Spaceman ...
Solsystem - Terra - Europa - Österreich ...
http://members.aon.at/space-club/
Dauersuchti
Hacker
Hacker
Beiträge: 316
Registriert: 20. Okt 2004, 19:36
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von Dauersuchti »

toll bei mir funktioniert das Programm nicht ... =(
Benutzeravatar
tomspaceman
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 14. Jan 2005, 20:55
Wohnort: Solsystem - Terra - Europa - Österreich ...
Kontaktdaten:

?????

Beitrag von tomspaceman »

Das tut mir leid für dich.
Ich hatte keinerlei Probleme damit, bis auf die Anlagedateien.
Und es klappte auf Anhieb.
Ad Astra ...
Tom Spaceman ...
Solsystem - Terra - Europa - Österreich ...
http://members.aon.at/space-club/
Dauersuchti
Hacker
Hacker
Beiträge: 316
Registriert: 20. Okt 2004, 19:36
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von Dauersuchti »

Naja probiers gerade ma auf nem anderen Rechner ... Hoffe mal das es dort klappt, wenn nicht hab ich echt ein Problem

Edit: OK hier hats auch net geklappt, weißt du noch die ad wo dus runtergeladen hast ? Oder das Programm selber ? Vielleicht liegt es an meiner Version ...
Benutzeravatar
tomspaceman
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 14. Jan 2005, 20:55
Wohnort: Solsystem - Terra - Europa - Österreich ...
Kontaktdaten:

Information.

Beitrag von tomspaceman »

Bei mir hat es so prima geklappt:
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Wenn Sie merken, daß Incredimail vielleicht nicht das richtige Programm für Sie ist, möchten Sie sicherlich ein anderes Emailprogramm verwenden. Nun werden Sie schnell feststellen, dass Sie Ihre alten Emails von Incredimail nicht in das neue Emailprogramm importieren können. Wir zeigen Ihnen im folgenden Artikel, wie Sie es dennoch bewerkstelligen können.
Sie müssen Sich zunächst das Programm IncrediConvert hier (http://www.mailhilfe.de/Download/IncrediConvert.zip) herunterladen. Wenn Sie das Programm entpackt haben, starten Sie es im Windows Explorer mit einem Doppelklick. Nun wechselt das Programm selbstständig in Ihr Incredimail Profil. Jetzt klicken Sie oben auf den mittleren Button Export. Anschließend erscheint ein Fenster, in dem Sie gefragt werden, an welchen Ort Sie die Nachrichten exportieren möchten. Geben Sie Ihre Wahl an, z.B. C:Eigene Dateien. Nun finden Sie in unserem Beispiel einen neuen C:Eigene Dateien/Inbox. Hier sind die Nachrichten als “eml-Dateien“ abgelegt. Diese abgelegten Dateien markieren Sie alle (Strg + A) und schieben diese mit der festgehaltenen Maustaste (Drag and Drop) in Ihr geöffnetes Outlook Express in einen Ordner Ihrer Wahl.
Wenn Sie ein anderes Emailprogramm verwenden möchten nutzen Sie anschließend die Exportfunktion von Outlook Express.
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
Ad Astra ...
Tom Spaceman ...
Solsystem - Terra - Europa - Österreich ...
http://members.aon.at/space-club/
Gesperrt