Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Sendmail deaktivieren und deinstallieren ............

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Benutzeravatar
ArdRi
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 6. Jan 2005, 11:45
Wohnort: c:/Essen/45133/Bredeney
Kontaktdaten:

Sendmail deaktivieren und deinstallieren ............

Beitrag von ArdRi »

Ich habe einen Rootserver den ich über Putty einrichte.
So, ich möchte Postfix installieren, das geht aber nicht weil ich einen Konlikt mit Sendmail bekomme (wollte ich über ncurses deinstallieren). Sendmail lässt sich aber nicht entfernen weil es beim Löschen eine Fehlermeldung gibt (ich denk mal weil Sendmail noch aktiv ist)
Wie kann ich Sendmail deaktivieren und deinstallieren ???

Mein Root hat Suse 9.0 drauf...........................
Was kann ich machen ????
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

normalerweise wird sendmail bei der Installation von postfix ersetzt ...

ansonsten:
rpm -e --nodpes sendmail
rpm -i postifx

oder das ganze mit dem Konsolen-yast erledigen
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Benutzeravatar
ArdRi
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 6. Jan 2005, 11:45
Wohnort: c:/Essen/45133/Bredeney
Kontaktdaten:

Beitrag von ArdRi »

Wenn ich über das Konsolen Yast Sendmail deinstalliere bekomm ich folgende Meldung

Code: Alles auswählen

ERROR(InstTarget:E_RpmDB_subprocess_failed)             

postfix-2.0.14-54.i586.rpm installed ok
Additional rpm output:
Updating etc/sysconfig/postfix...
Updating etc/sysconfig/mail...
Updating postfix configuration files 
Install backing up etc/postfix/main.cf to etc/postfix/main.cf.200
backing up etc/postfix/master.cf to etc/postfix/master.cf                                           
executing etc/postfix/post-install upgrade-package       
post-install modified etc/postfix/main.cf, updating MD5SU
What shall i do ???
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

ERROR(InstTarget:E_RpmDB_subprocess_failed)
deine RPM-Datenbank sieht nicht gesund aus ..
probiere rpm --rebuilddb, das reorganisiert die RPM-DB.

dein postfix ist doch installiert :)
==> rpm -q postfix sollte dir die Versionsnummer anzeigen
==> rpm -q sendmail sollte ausgeben "nicht installiert"
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Benutzeravatar
ArdRi
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 6. Jan 2005, 11:45
Wohnort: c:/Essen/45133/Bredeney
Kontaktdaten:

Beitrag von ArdRi »

Ok. Ich habe die RPM Datenbank aufgeräumt. Bin dann ins Konsolen Yast gegangen und habe Postfix installiert. Yast sagt es gibt einen Konflikt.
Jetzt habe ich 2 Möglichkeiten. Konflikt ignorieren und Postfix installieren. Dann habe ich aber Postfic und Sendmail auffem Rechner. Will ich aber nicht. Oder Sendmail löschen, was aber nicht geht, weil ich dann den alten Fehler bekomme

Code: Alles auswählen

ERROR(InstTarget:E_RpmDB_subprocess_failed)
Langsam werde ich echt böse..................Das lustige ist das das System auf dem Root Jungfäulich ist (wurde gestern frisch installiert)
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

rpm -e --nodeps sendmail

und weg ist es :)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Benutzeravatar
ArdRi
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 6. Jan 2005, 11:45
Wohnort: c:/Essen/45133/Bredeney
Kontaktdaten:

Beitrag von ArdRi »

Hui, das wird immer lustiger

Code: Alles auswählen

vs138017:/etc/postfix # rpm -q sendmail
sendmail-8.12.10-15.swsoft
vs138017:/etc/postfix # rpm -e --nodeps sendmail
/var/tmp/rpm-tmp.94652: line 6: /etc/init.d/sendmail: No such file or directory
error: %preun(sendmail-8.12.10-15.swsoft) scriptlet failed, exit status 127
vs138017:/etc/postfix #
Da krisch isch Plaque..................


Danke das Du mit mir sooooooooooooooviel Geduld hast ^^
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

sendmail-8.12.10-15.swsoft
1.) das ist never ever ein SuSE-RPM
2.) dieses RPM hat einen Fehler, sein pre-Uninstall-Script ist verkehrt ..
%preun(sendmail-8.12.10-15.swsoft) scriptlet failed, exit status 127
mögliche Lösung:
man rpm lesen ==>
es gibt Optionen --nopreun, nopre, ...
damit dann das RPM deinstallieren (ggfls. mehrere dieser Optionen verwenden)
rpm -e --nodeps --nopreun sendmail
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Benutzeravatar
ArdRi
Member
Member
Beiträge: 94
Registriert: 6. Jan 2005, 11:45
Wohnort: c:/Essen/45133/Bredeney
Kontaktdaten:

Beitrag von ArdRi »

Yeeeeeeeeeeah, ich habe es.

Ich habe im Yast mal das Sendmail aktualisiert. Habe dann in der konsole rpm -e sendmail eingetippt und abgeschickt. Keine Fehlermeldung mehr.
Dann über Yast Postfix installiert. Kein Konflikte.

Code: Alles auswählen

vs138017:/etc/postfix # rpm -q sendmail
package sendmail is not installed
vs138017:/etc/postfix # rpm -q postfix
postfix-2.0.14-54
vs138017:/etc/postfix #
Geil, was ????? Haben die von Server4you verdaddelt. Ich dachte schon ich wäre blöd.

Vielen Dank.................
Gesperrt