Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Suse 9.2 Professional und Epson 2480 Photo

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
kleinerfreak
Newbie
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 14. Aug 2004, 13:21

Suse 9.2 Professional und Epson 2480 Photo

Beitrag von kleinerfreak »

Ich wollte mir den oben aufgeführten Scanner kaufen und benutze Suse 9.2 Professional mit der mitgelieferten Sane-Version 1.0.14 und wollte fragen ob ich mit einem Sane-Update diesen Scanner betreiben kann, also ob jemand damit schon Erfahrung gemacht hat.


MfG

kleinerfreak
Benutzeravatar
scanner_freak
Hacker
Hacker
Beiträge: 300
Registriert: 19. Mai 2004, 13:12

Beitrag von scanner_freak »

Generell gilt - schau Dich bei www.sane-project.org um!!!!
Im Falle Epson kannst Du auch bei EpKowa schauen. So wie es aussieht
wird der Scanner rudimentär von SANE unterstützt. Von EpKowa gar nicht. Ein
Update wird keine Verbesserung bringen. Empfehlung: Schau Dich nach einer
Alternative um.

Grüsse
Gerhard
kleinerfreak
Newbie
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 14. Aug 2004, 13:21

Beitrag von kleinerfreak »

Ich habe mich jetzt doch entschieden für den Epson 2480, der Scanner wird angeblich noch nicht zu 100% unterstützt, was nicht ist kann ja noch werden.

Nun frage ich mich nur wie ich Sane auf die neueste Versionupdaten kann? Unter Yast/Onlineupdate gibt es kein Update für Sane.


MfG

kleinerfreak
Benutzeravatar
scanner_freak
Hacker
Hacker
Beiträge: 300
Registriert: 19. Mai 2004, 13:12

Beitrag von scanner_freak »

kleinerfreak hat geschrieben:Nun frage ich mich nur wie ich Sane auf die neueste Versionupdaten kann? Unter Yast/Onlineupdate gibt es kein Update für Sane.
Schau Dir doch hierzu bitte mal das Scanner HowTo an und frag
bitte nicht nach wo das zu finden ist!!!

Gerhard
kleinerfreak
Newbie
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 14. Aug 2004, 13:21

Beitrag von kleinerfreak »

Ich habe jetzt auf sane 1.0.15 upgedatet.

Ich komme nur nicht weiter beim einspielen der Firmware und das Scanner-HowTo kann mir auch nicht weiterhelfen. Wo finde ich mal eine DEUTSCHE Anleitung wie man einen Scanner unter Suse Linux einrichten kann wo man die Firmware noch installieren muss.


MfG

Florian Brunk
kleinerfreak
Newbie
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: 14. Aug 2004, 13:21

Beitrag von kleinerfreak »

Vielleicht habe ich mich ja auch etwas undeutlich ausgedrück, ich wollte folgendes:

Eine einfache Anleitung zum installieren meines Epson 2480 Photo unter Suse Linux 9.2 Professional.

Die Anleitung sollte in deutscher Sprache verfasst worden und Newbie freundlich zu verstehen sein.

Das HowTo ist an sich ja eine tolle Sache dennoch fehlt die Hälfte und die eine Hälfte die vorhanden ist versteht kaum ein Mensch.


MfG

kleinerfreak
Benutzeravatar
scanner_freak
Hacker
Hacker
Beiträge: 300
Registriert: 19. Mai 2004, 13:12

Beitrag von scanner_freak »

Hi,
kleinerfreak hat geschrieben:Vielleicht habe ich mich ja auch etwas undeutlich ausgedrück, ich wollte folgendes:

Eine einfache Anleitung zum installieren meines Epson 2480 Photo unter Suse Linux 9.2 Professional.

Die Anleitung sollte in deutscher Sprache verfasst worden und Newbie freundlich zu verstehen sein.
Hmmm, das sind ja einige Ansprüche, die Du da stellst ;)
Im Ernst, das mit dem Deutsch wird ein Problem sein. Speziell
in Deinem Fall, da für den Scanner das snapscan Backend
zuständig ist --> http://snapscan.sourceforge.net/
Der Entwickler ist zwar Deutscher, da aber weltweit an dem Teil
gewerkelt wird, gibt es halt nur englische Doku dazu. Übrigens
ist die Mitarbeit immer gerne gesehen. z.B. wenn Du das Teil
zum Laufen bekommst, könntest Du ja einen kleinen Bericht
schreiben und hier Posten.

Eins noch, um das Snapscan Backend zu aktivieren, solltest Du
die Datei /etc/sane.d/dll.conf anschauen und alle Zeilen mit einem
vorangestellten # deaktivieren (falls nicht schon geschehen)
AUSSER der Zeile
snapscan
Dann versuchst Du von Deiner Windows Installation das Firmware
File (heisst esfw41.bin) nach Linux zu transferieren und legst es
am besten unter /usr/share/sane/ ab.
In der Datei /etc/sane.d/snapscan.con editierst Du dann die
Zeile
firmware /path/to/your/firmware/file.bin
und änderst sie ab, dass folgendes drin steht:
firmware /usr/share/sane/esfw41.bin

Dann sollte es funktionieren. Ich hab leider keinen 2480, somit
auch keine Garantie. Evtl. gibt es mit der Rechtevergabe noch
Ärger.
kleinerfreak hat geschrieben:Das HowTo ist an sich ja eine tolle Sache dennoch fehlt die Hälfte und die eine Hälfte die vorhanden ist versteht kaum ein Mensch.
Wenn Du die Hälfte meinst, in der beschrieben werden sollte,
wie die Scanner einzurichten sind, dann wirst Du hier nicht
glücklich werden. Es ist denke ich ziemlich unmöglich so was
zu verfassen, da bei SANE die unterschiedlichen Backends
leider keine einheitlichen Konfigurationsdateien und Formate
haben. Was die andere Hälfte angeht, bin ich Dir dankbar über
Verbesserungsvorschläge.

Grüsse
Gerhard
Antworten