Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

( Gelößt ) Traffic Shaping wie Cfos?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Arnd
Member
Member
Beiträge: 207
Registriert: 27. Aug 2004, 15:12
Wohnort: /home/arnd ( NRW )

( Gelößt ) Traffic Shaping wie Cfos?

Beitrag von Arnd »

Hey @ all,

gibt es für Suse 9.2 ein Tool was wie Cfos unter Win. funktioniert und das Traffic Shaping unterstüzt.

( P2P prog rennt und das surfen nebenher ist auch recht gut unter Win mit Cfos )

Unter Suse 9.2 mußte ich nun feststellen das das Surfen nebenher doch etwas schleppent ist. ( wie bei Win ohne Cfos )

Für Infos bin ich echt dankbar.
Arnd
Zuletzt geändert von Arnd am 23. Feb 2005, 09:08, insgesamt 1-mal geändert.
Dies Forum ist das Beste was ich je im Netz gesehen habe ... DANKE ...
PC: AMD 2.5 : Suse 10.2 : KDE 3.5 : Firefox/Thunderbird
Notebook: Dell I6000 : Suse 10.2 KDE 3.5 Firefox/Thunderbird
Benutzeravatar
nbkr
Guru
Guru
Beiträge: 2857
Registriert: 10. Jul 2004, 15:47

Beitrag von nbkr »

Es gibt da ein Script names WonderShaper, welches sowas machen soll. Leider habe ich das auch noch nicht genutzt und kann mehr als den Namen nicht dazu sagen.
Kann gar nicht sein, ich bin gefürchtet Wald aus, Wald ein.
Benutzeravatar
snaewe
Hacker
Hacker
Beiträge: 415
Registriert: 13. Dez 2004, 16:32
Wohnort: Zu Hause

Beitrag von snaewe »

Der Name Windows stammt ursprünglich aus dem Indianischen und
bedeutet: "Weißer Mann, der auf eine Sanduhr starrt."
Arnd
Member
Member
Beiträge: 207
Registriert: 27. Aug 2004, 15:12
Wohnort: /home/arnd ( NRW )

Beitrag von Arnd »

Wondershaper hatte ich auch schon mal installiert aber ich weiß nicht wie ich dieses Skript ans laufen bekommen und oder Configurieren kann.

Hat evt. jemand ne deutsche Seite wo dies beschrieben ist wie Wonderhaper funktioniert ?

Danke für Eure Antworten
Arnd
Dies Forum ist das Beste was ich je im Netz gesehen habe ... DANKE ...
PC: AMD 2.5 : Suse 10.2 : KDE 3.5 : Firefox/Thunderbird
Notebook: Dell I6000 : Suse 10.2 KDE 3.5 Firefox/Thunderbird
Benutzeravatar
snaewe
Hacker
Hacker
Beiträge: 415
Registriert: 13. Dez 2004, 16:32
Wohnort: Zu Hause

Beitrag von snaewe »

Wondershaper hatte ich auch schon mal installiert aber ich weiß nicht wie ich dieses Skript ans laufen bekommen und oder Configurieren kann.
Wo liegt das Problem ?
Eigentlich brauchst Du nur die Uplink/Downlink max. Rate einstellen,
die zwei Zeilen (wie im Skript beschrieben) entfernen und das war's erstmal.

Genauere Infos gibt's in den Links von
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=23562
(musst Dich wohl durch's Englisch durchbeissen... oder das LM kaufen).

Stefan
Der Name Windows stammt ursprünglich aus dem Indianischen und
bedeutet: "Weißer Mann, der auf eine Sanduhr starrt."
Arnd
Member
Member
Beiträge: 207
Registriert: 27. Aug 2004, 15:12
Wohnort: /home/arnd ( NRW )

Beitrag von Arnd »

machs mir mal für doofe bitte.

ich habe mir das rpm Wondershaper für Suse 9.2 runtergeladen und installiert.

Wie starte ich das Tool ?
"wie" und "wo" kann ich "was" Configurieren.

Sorry aber so firm bin ich noch nicht :(
Arnd
Dies Forum ist das Beste was ich je im Netz gesehen habe ... DANKE ...
PC: AMD 2.5 : Suse 10.2 : KDE 3.5 : Firefox/Thunderbird
Notebook: Dell I6000 : Suse 10.2 KDE 3.5 Firefox/Thunderbird
Benutzeravatar
snaewe
Hacker
Hacker
Beiträge: 415
Registriert: 13. Dez 2004, 16:32
Wohnort: Zu Hause

Beitrag von snaewe »

OK...
Mach mal

Code: Alles auswählen

rpm -ql <name des WS rpms>
und die Ausgabe hier posten, dann geht's weiter
(Für '<name des WS rpms>' setzt Du natürlich den richtigen Namen des installierten RPMs ein, also z.B. 'rpm -ql wondershaper').

Stefan
Der Name Windows stammt ursprünglich aus dem Indianischen und
bedeutet: "Weißer Mann, der auf eine Sanduhr starrt."
Arnd
Member
Member
Beiträge: 207
Registriert: 27. Aug 2004, 15:12
Wohnort: /home/arnd ( NRW )

Beitrag von Arnd »

so nun gehts für dumme weiter,

hab das Wondershaper von der DVD mit softwareinstall gemacht und habe die Datei

etc/sysconfig/wondershaper

gefunden

## Path: Network/Wondershaper
## Description: Quality Of Service configuration
## Type: string
## ServiceRestart: wondershaper
#
# This variable contains the device which should be
# shaped.
#
WSHAPER_DEV=""

## Type: integer
## ServiceRestart: wondershaper
#
# The download speed of your connection in kilobits.
# Calculate like described in the README.
#
WSHAPER_DOWNLINK="120"

## Type: integer
## ServiceRestart: wondershaper
#
# The upload speed of your connection in kilobits.
# Calculate like described in the README.
#
WSHAPER_UPLINK="16"

## Type: integer
## ServiceRestart: wondershaper
#
# Low priority source hosts. You can specify a single
# host or a whole netmask.
#
WSHAPER_NOPRIOHOSTSRC=""

## Type: ip
## ServiceRestart: wondershaper
#
# Low priority destination Hosts. You can specify a single
# host or a whole netmask.
#
WSHAPER_NOPRIOHOSTDST=""

## Type: ip
## ServiceRestart: wondershaper
#
# Low priority source ports on this machine.
#
WSHAPER_NOPRIOPORTSRC=""

## Type: ip
## ServiceRestart: wondershaper
#
# Low priority destination ports on this machine.
#
WSHAPER_NOPRIOPORTDST=""

## Type: boolean
## Default: false
#
# This variable controls the amount of output of
# /etc/init.d/wondershaper status.
# Possible values are lowercase "true" or "false".
#
WSHAPER_VERBOSE_STATUS="false"

## Type list(cbq,htb)
## Default: "htb"
## ServiceRestart: wondershaper
#
# Which type of queueing discipline should be used?
# See man tc section 'CLASSFUL QDISCS' for further details.
#
WSHAPER_QDISC_TYPE="htb"


habe den up und Download eingetragen .... noch was ?
und weiter ?

Danke
Arnd
Dies Forum ist das Beste was ich je im Netz gesehen habe ... DANKE ...
PC: AMD 2.5 : Suse 10.2 : KDE 3.5 : Firefox/Thunderbird
Notebook: Dell I6000 : Suse 10.2 KDE 3.5 Firefox/Thunderbird
Benutzeravatar
snaewe
Hacker
Hacker
Beiträge: 415
Registriert: 13. Dez 2004, 16:32
Wohnort: Zu Hause

Beitrag von snaewe »

WSHAPER_DEV=""
Da musst Du auf jeden Fall noch was eintragen. z.B. 'eth0' oder wie auch immer Dein primäres Netzinterface heisst.
Dann musst Du dir Gedanken machen, was Du bei 'WSHAPER_NOPRIOPORTSRC' und 'WSHAPER_NOPRIOPORTDST' einträgst. Dazu musst Du Wissen, auf welchen Ports Dein P2P-Programm sendet und empfängt. Das README zu Wondershaper (welches Du ja schon gelesen hast...) gibt Dir bestimmt ein paar Hinweise dazu.
Bei ernsten Problemen...naja, weist ja...

Ach so: Als root 'insserv wondershaper' installiert Dir das Skript, so dass es beim Hochfahren gestartet wird. Als '/usr/sbin/wshaper' kannst Du's von Hand starten.

Stefan
Der Name Windows stammt ursprünglich aus dem Indianischen und
bedeutet: "Weißer Mann, der auf eine Sanduhr starrt."
Arnd
Member
Member
Beiträge: 207
Registriert: 27. Aug 2004, 15:12
Wohnort: /home/arnd ( NRW )

Beitrag von Arnd »

Vielen Dank

ich werds direkt mal ausprobieren

Arnd
Dies Forum ist das Beste was ich je im Netz gesehen habe ... DANKE ...
PC: AMD 2.5 : Suse 10.2 : KDE 3.5 : Firefox/Thunderbird
Notebook: Dell I6000 : Suse 10.2 KDE 3.5 Firefox/Thunderbird
Antworten