Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

wo ist "wpa_supplicant" auf der Download .iso-DVD?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Arnie_75
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 24. Jun 2004, 22:00

wo ist "wpa_supplicant" auf der Download .iso-DVD?

Beitrag von Arnie_75 »

Hallo,

ich habe mir die iso der downloadbaren 9.2 DVD gebrannt und wollte sie eben installieren.
Allerdings habe ich bei der Intsallation die wpa_supplicant nicht gefunden. Diese habe ich bei den 9.2 CDs immer dazuinstalliert, um die WPA-Verschlüsselung zu gebrauchen.
Ist die wpa_supplicant bei der downloadbaren iso-DVD nicht dabei oder nicht notwendig??
Ich habe beim INtsallations-Setupo mal mach WPA gesucht und da nichts gefunden, bei den CDs wurde mir dann immer die wpa_supplicant als Suchergebnis angezeigt...
Arnie_75
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 24. Jun 2004, 22:00

Beitrag von Arnie_75 »

Narf,
jetzt hab ich 9.2 als 32Bit-Version auf meinem AMD Athlon64 installiert und kann kein WPA nutzen.
Beim Booten kommt die Fehlermeldung "error - cannot find wpa_supplicant". :(
Ich kann das auch unter YaST nicht finden, und zum Download hab ich nur rpm-Versionen für i586 und x86_64 gefunden.
Kann ich eine von denen benutzen?
Xware
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 10. Jan 2005, 23:52

Beitrag von Xware »

Arnie_75 hat geschrieben:Narf,

jetzt hab ich 9.2 als 32Bit-Version auf meinem AMD Athlon64 installiert und kann kein WPA nutzen.
Beim Booten kommt die Fehlermeldung "error - cannot find wpa_supplicant". :(
Ich kann das auch unter YaST nicht finden, und zum Download hab ich nur rpm-Versionen für i586 und x86_64 gefunden.
Kann ich eine von denen benutzen?
die i586 dürfte die richtige bei der 32Bit-SuSE sein... :roll:
Arnie_75
Newbie
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: 24. Jun 2004, 22:00

Beitrag von Arnie_75 »

Danke,
im Kontrollzentrum steht bei mir i686. Soll ich dann trotzdem die i586 benutzen?
Antworten