Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

NFS Sicherheit und Dateirechtevorgaben

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
carsto
Hacker
Hacker
Beiträge: 311
Registriert: 28. Dez 2004, 15:54

NFS Sicherheit und Dateirechtevorgaben

Beitrag von carsto »

Hallo,

zum einen möchte ich das der Root des Clients keine Root-Rechte auf dem Server erhält, was ist hierfür zu tun??

Desweiteren möchte ich die Vorgaben für die Dateirechte ändern, in gewissen Verzeichnissen soll auch die Gruppe Lese+Schreibrechte bei neu angelegten Dateien erhalten. Wo sind diese Einstellungen einzutragen ??

cu Carsten.
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

liest du bitte diesen besonders gut versteckten Forumsbeitrag:
[HOWTO]: Vernetzung von Linux-Rechnern über NFS
http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=19717

8)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Benutzeravatar
carsto
Hacker
Hacker
Beiträge: 311
Registriert: 28. Dez 2004, 15:54

Beitrag von carsto »

hab ich ja schon, aber hat mir nicht geholfen bei meinen Fragen??
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Schau doch mal in die 'Lesestoff' Abteilung des zitierten Beitrages.

Damit root-Rechte nicht 'vererbt' werden gibt des die 'root_squash' Option (oder so ähnlich).

Lese- und Schreibrechte werden 'ganz normal' vergeben - mit chmod, chown, chgrp.

Bei NFS ist es wichtig daß die User- und Gruppen-IDs synchron sind. Das kann man entweder mit viel Handarbeit oder mit NIS machen.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
Benutzeravatar
carsto
Hacker
Hacker
Beiträge: 311
Registriert: 28. Dez 2004, 15:54

Beitrag von carsto »

danke, das mit dem root hab ich soweit hinbekommen no prob.

aber wie kann ich festlegen welche dateirechte-vorgaben in einzelnen verzeichnissen benutzt werden sollen??
Antworten