Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Fehler beim ufruf von Samba-Konfig

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
carsto
Hacker
Hacker
Beiträge: 311
Registriert: 28. Dez 2004, 15:54

Fehler beim ufruf von Samba-Konfig

Beitrag von carsto »

Hallo,

wenn ich meinen Samba über Webmin konfigurieren möchte bekomme ich immer folgende Meldung:

Webmin cannot handle Samba config files that use the config or include directives.

Was soll das bedeuten ??

cu Carsten.
Benutzeravatar
snaewe
Hacker
Hacker
Beiträge: 415
Registriert: 13. Dez 2004, 16:32
Wohnort: Zu Hause

Re: Fehler beim ufruf von Samba-Konfig

Beitrag von snaewe »

carsto hat geschrieben:Hallo,

wenn ich meinen Samba über Webmin konfigurieren möchte bekomme ich immer folgende Meldung:

Webmin cannot handle Samba config files that use the config or include directives.

Was soll das bedeuten ??

cu Carsten.
Dass Webmin nicht mit Konfig-Dateien umgehen kann, die include oder config Direktiven benutzen...
Wie sieht denn deine smb.conf aus ?

Stefan
Der Name Windows stammt ursprünglich aus dem Indianischen und
bedeutet: "Weißer Mann, der auf eine Sanduhr starrt."
Benutzeravatar
carsto
Hacker
Hacker
Beiträge: 311
Registriert: 28. Dez 2004, 15:54

Beitrag von carsto »

Hab den Samba gerade frisch installiert, hab noch keine eigene Konfiguration vorgenommen. Benutze Suse 9.1
Benutzeravatar
snaewe
Hacker
Hacker
Beiträge: 415
Registriert: 13. Dez 2004, 16:32
Wohnort: Zu Hause

Beitrag von snaewe »

Ach sooo....

Ich wiederhole: Wie sieht denn deine smb.conf aus ?

Stefan
Der Name Windows stammt ursprünglich aus dem Indianischen und
bedeutet: "Weißer Mann, der auf eine Sanduhr starrt."
Benutzeravatar
carsto
Hacker
Hacker
Beiträge: 311
Registriert: 28. Dez 2004, 15:54

Beitrag von carsto »

okay, ;-)
hier meine smb.conf

# smb.conf is the main Samba configuration file. You find a full commented
# version at /usr/share/doc/packages/samba/examples/smb.conf.SUSE if the
# samba-doc package is installed.
# Date: 2004-12-17
[global]
workgroup = telecsrv
printing = cups
printcap name = cups
printcap cache time = 750
cups options = raw
printer admin = @ntadmin, root, administrator
username map = /etc/samba/smbusers
map to guest = Bad User
include = /etc/samba/dhcp.conf
logon path = \\%L\profiles\.msprofile
logon home = \\%L\%U\.9xprofile
logon drive = P:
security = user
encrypt passwords = yes
server string = Telec-Server
add machine script =
domain master = false
domain logons = no
local master = no
preferred master = auto
ldap suffix = dc=example,dc=com
[homes]
comment = Home Directories
valid users = %S
browseable = no
read only = No
inherit acls = Yes
guest ok = no
printable = no
[profiles]
comment = Network Profiles Service
path = %H
read only = No
store dos attributes = Yes
create mask = 0600
directory mask = 0700
browseable = yes
guest ok = no
printable = no
[users]
comment = All users
path = /home
read only = No
inherit acls = Yes
veto files = /aquota.user/groups/shares/
browseable = yes
guest ok = no
printable = no
[groups]
comment = All groups
path = /home/groups
read only = No
inherit acls = Yes
browseable = yes
guest ok = no
printable = no
[printers]
comment = All Printers
path = /var/tmp
printable = yes
create mask = 0600
browseable = no
guest ok = no
[print$]
comment = Printer Drivers
path = /var/lib/samba/drivers
write list = @ntadmin root
force group = ntadmin
create mask = 0664
directory mask = 0775
browseable = yes
guest ok = no
printable = no
Benutzeravatar
snaewe
Hacker
Hacker
Beiträge: 415
Registriert: 13. Dez 2004, 16:32
Wohnort: Zu Hause

Beitrag von snaewe »

carsto hat geschrieben:okay, ;-)
hier meine smb.conf

# smb.conf is the main Samba configuration file. You find a full commented
# version at /usr/share/doc/packages/samba/examples/smb.conf.SUSE if the
# samba-doc package is installed.
# Date: 2004-12-17
[global]
workgroup = telecsrv
printing = cups
printcap name = cups
printcap cache time = 750
cups options = raw
printer admin = @ntadmin, root, administrator
username map = /etc/samba/smbusers
map to guest = Bad User
include = /etc/samba/dhcp.conf
Na also!
Steht in /etc/samba/dhcp.conf was drin ?
Wenn nein, kommentier diese Zeile doch mal aus, und versuch's nochmal mit Webmin.

Stefan
Der Name Windows stammt ursprünglich aus dem Indianischen und
bedeutet: "Weißer Mann, der auf eine Sanduhr starrt."
Benutzeravatar
carsto
Hacker
Hacker
Beiträge: 311
Registriert: 28. Dez 2004, 15:54

Beitrag von carsto »

/etc/samba/dhcp.conf steht nix drin.
hab sie rauskommentiert, jetzt funzt auch der webmin.
Danke!

Aber was ist der Hintergrund, was hat es mit der dhcp.conf aufsich??

cu Carsten.
Benutzeravatar
snaewe
Hacker
Hacker
Beiträge: 415
Registriert: 13. Dez 2004, 16:32
Wohnort: Zu Hause

Beitrag von snaewe »

carsto hat geschrieben:/etc/samba/dhcp.conf steht nix drin.
hab sie rauskommentiert, jetzt funzt auch der webmin.
Danke!
Gut. Bitte. Gerne.
carsto hat geschrieben:Aber was ist der Hintergrund, was hat es mit der dhcp.conf aufsich??
Ist doch eigentlich erstmal egal.
Webmin hat Dich (und mich) mit der Fehlermeldung genau auf die richtige
Fährte gebracht. Du hättest es nur richtig lesen und umsetzen müssen.

Stefan
Der Name Windows stammt ursprünglich aus dem Indianischen und
bedeutet: "Weißer Mann, der auf eine Sanduhr starrt."
Antworten