Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Falscher Hostname am Mailgateway...

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
nu-FLow
Newbie
Newbie
Beiträge: 29
Registriert: 13. Mai 2004, 14:36

Falscher Hostname am Mailgateway...

Beitrag von nu-FLow »

Hi Leute,

hab hier ein Problem mit meinem postfix:

wenn ich mit postfix ne mail sende, kommt am mailserver eine mail mit absender root@florian.DOMAIN.de an. die hatte ich zum test angelegt, es kann natürlich nur root@DOMAIN.de angenommen werden. ich depp weiß aber nicht mehr, wo ich den Test-hostnamen festgelegt habe. (jedenfalls nicht in der main.cf oder in der hostlist)

also, ich habe in irgend nem config File, florian.DOMAIN.de angelegt, auf den greift der mail jetzt zu, so komm eich am GAteway an.
Soll aber nicht.
hat jemand ne idee, wo ich den noch hinterlegt haben könnte?

thx in advance
__

h.a.nice.d

__
Desti
Member
Member
Beiträge: 85
Registriert: 11. Jan 2005, 14:40
Wohnort: Duisburg

Beitrag von Desti »

Hi Florian,

schaun dir am besten mal folgende Punkte in der main.cf an :

myhostname = name.domain.name // name= dein host name,
domain.name = Domänen name
BSP: Desti.atHome.tld

mydomain = domain.name

BSP: atHome.tld

Unter mydestination solltest du (falls vorhanden) florian.DOMAIN.de rausnehmen.

Ansonsten schau mal unter yast (ich geh einfach mal von suse aus) nach ob du dem Rechner nen falschen Domänennamen gegeben hast.



Gruss Destüüüü
Gesperrt