Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Webserver mit Dyndns will nicht

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
heiko228
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 6. Jan 2005, 23:02

Webserver mit Dyndns will nicht

Beitrag von heiko228 »

Hallo alle zusammen,

ich versuche mich gerade an einen Webserver per dyndns einzurichten.

FTP klappt wunderbar mit dyndns.
Vom lokalen geht leider das FTP so das ich gezwungen bin, eine externe (z.b. einen anderen externen server) zu nutzen um ftp zu testen.
Wie gesagt...klappt super.

Aber wie kann ich jetzt den Webserver testen?
Der externe server kann ich nicht nutzen, weil ich da keinen explorer nutzen kann.
Ich las immer etwas mit einem Proxy. Hatte ich auch mal einen getestet aber der wollte meinen Webserver auch nicht ansprechen.

Was wäre jetzt die sicherste Möglichkeit, seinen Webserver zu testen?

Ein Router ist angeschlossen und Port 21 Und 80 sind freigeschaltet.

Gibts noch andere Lösungsvorschläge?
Vielleicht wie ich das ganze doch logal ansprechen kann über die dyndns Adresse?

VG
Heiko
litemaster
Member
Member
Beiträge: 127
Registriert: 10. Aug 2004, 11:51

Re: Webserver mit Dyndns will nicht

Beitrag von litemaster »

heiko228 hat geschrieben:Ich las immer etwas mit einem Proxy. Hatte ich auch mal einen getestet aber der wollte meinen Webserver auch nicht ansprechen.

Was wäre jetzt die sicherste Möglichkeit, seinen Webserver zu testen?
Setz in deinem Browser in den Verbindungseinstellungen den HTTP-Proxy auf filter.cleanweb.net, Port 81 (ist manchmal bissi langsam, aber zum testen geht's).

Im Log des Webservers siehst du dann die Zugriffe von 66.250.69.2, also von ausserhalb.

Wenn FTP mit dyndns funktioniert muss mit deinen Router-Einstellungen auch HTTP funktionieren.


Alternativ kannst du auch von dem externen Server (wo du FTP getestet hast) mit Konsolen-Browsern wie w3m oder lynx zugreifen.
heiko228
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 6. Jan 2005, 23:02

Beitrag von heiko228 »

Hi,

und Danke erstmal. Hatte das gestern noch hinbekommen.
Nutze einen Proxy Seite. Nicht die Einstellungen über den IE.
Ist aber trotzdem blöd wenn man nicht über das eine Lan über das dyndns testen kann. Über die internen ip´s klappts ja.

Kann man da nicht bissel im Router manipulieren? :wink:

Bei welchen Router könnte das den klappen? Denke so an einen Linksys oder Netgear Router.

VG
Heiko
Antworten