Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Openvpn und Einwahl ins Internet über Modem

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
tuxxnet
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 24. Aug 2004, 16:04
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Openvpn und Einwahl ins Internet über Modem

Beitrag von tuxxnet »

Hallo zusammen,

mein Openvpn läuft eigentlich ganz gut, wenn ich übers LAN ins Internet gehe.

Wenn ich mich aber per Modem ins Internet einwähle, dann bekomme ich immer folgende Fehlermeldung:

Tue Jan 04 22:39:19 2005 ROUTE: route addition failed using CreateIpForwardEntry: The parameter is incorrect.

Woran kann das liegen?

Gruß
Maik
gaw
Hacker
Hacker
Beiträge: 464
Registriert: 28. Sep 2004, 16:33

Beitrag von gaw »

Dein Openvpn läuft über eine virtuelle Schnittstelle die Pakete über einen UDP-Port verschickt. Im Lan werden diese Pakete über die physikalische Schnittstelle geschickt mit der dein Rechner mit dem Lan verbunden ist. Es ist ganz klar, dass die gleiche virtuelle Schnittstelle nicht gleichzeitig mit der Netzwerkkarte und dem Modem verbunden sein kann. Es kann so also nicht laufen.

Du musst also eine zweite Konfigurationsdatei schreiben, die einen Tunnel über deinen Modemverbindung aufbaut und je nach Situation die eine oder die andere starten.

mfG
gaw
Antworten