Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

/etc/.fetchmailrc und /etc/procmailrc

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
Benutzeravatar
streif
Newbie
Newbie
Beiträge: 45
Registriert: 25. Sep 2003, 20:58
Wohnort: Alpenrod
Kontaktdaten:

/etc/.fetchmailrc und /etc/procmailrc

Beitrag von streif »

Hallo,

bevor mich einer kritisiert: GOOGLE und suchen --> hab etliche Versuche unternommen, aber wg. immer anderen Fehlermeldungen die Geduld langsam verloren...

Folgendes Szenario:
fetchmail holt Mails ab -> OK
*** aktuelle Konfiguration ***
poll mx.freenet.de user 'streif' password 'geheim' is user 'streif' here
****
(so OKAY oder MUSS da 'mda "/usr/bin/procmail -a -t \$EXTENSION " ' hin ??? --> hatte es soprobiert, aber klappte nicht, weil dann in
/etc/postfix/main.cf mailbox_transport = cyrus ein Error-Code 75 brachte mit couldn't connect to lmtp. Permission denied.
ergo wieder zurück zur akt. Konfig.

procmail sollte sortieren
DELIVERMAIL = "/usr/lib/cyrus/bin/deliver"

:0 w
*^TO:.*streif
| $DELIVERMAIL -a streif -m user.streif.Freenet

Aber irgendwie kommen die Mails so nioht an...

Wenn mir mal jemand sag tin welcher Konstellation die FETCHMAILRC auszusehen hat in Verbindung mit CYRUS-IMAP, dann bekomme ich die Filter und das alles in PROCMAIL schon hin, aber so komme ich nicht so recht weiter...

DANKE
*** SAVE the planet ***
carsten
Guru
Guru
Beiträge: 1632
Registriert: 27. Jan 2004, 13:27
Wohnort: Mittelhessen

Beitrag von carsten »

fetchmail ist ok ( soweit man es sieht).
Der Fehler liegt bei Postfix in der main.cf (bzw. bei Dir ;) ). Aber dafür steht nun wirklich genug im Forum

Grüße
Intel DB65ALB3, Chipsatz B65, Celeron G540, 4GB, 1x1TB System, 2x 2TB SATA RAID1, SuSE 13.2 (noch)
Benutzeravatar
streif
Newbie
Newbie
Beiträge: 45
Registriert: 25. Sep 2003, 20:58
Wohnort: Alpenrod
Kontaktdaten:

Beitrag von streif »

hi,

Tschuldigung, wen ich blöd frage, aber WELCHES fetchmail ist OKAY

das mit dem Zusatz mda '/usr/......."

oder

das direkt an den $user verteilt ???

Dann kam auch 'ne Fehlermeldung: missing argument:procmail...

********************
Mittlerweile habe ich mich mit *sieve* beschäftigt und das scheint nun nach einigen Schwierigkeiten zu funktionieren, aber die Lösung mit procmail wäre micr trotzdem lieber...

Also,

bin für jeden weiteren TIPP dankbar....
möchte das nämlich in einem Vers.-Büro mit 4 Mitarbeitern einsetzen !!!

DANKE
*** SAVE the planet ***
Benutzeravatar
streif
Newbie
Newbie
Beiträge: 45
Registriert: 25. Sep 2003, 20:58
Wohnort: Alpenrod
Kontaktdaten:

Beitrag von streif »

Zitat:
/etc/postfix/main.cf mailbox_transport = cyrus ein Error-Code 75 brachte mit couldn't connect to lmtp. Permission denied.
<Ende>

könnte daran liegen, dass der lmtp-Pfad für IMAP in imapd.conf nicht gesetzt war ??? --> suchte in /var/lib/imap

müsste aber in /var/spool/postfix/public liegen ???

ist das ein Denkansatz in die richtige Richtung ???


DANKE
*** SAVE the planet ***
Gesperrt