Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Mails versenden über Outlook klappt nicht?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
BRIX
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Jan 2005, 00:11

Mails versenden über Outlook klappt nicht?

Beitrag von BRIX »

Hi @ll,

ich hoffe diese ist ein Forum, welches nicht so von oberherab ist und auch Anfängern versucht zu helfen. :)

Ich bin so ein Anfänger. Was heisst Anfänger, nicht mehr so ganz, dennoch kommt es vor das man Hilfe braucht! Folgendes Problem habe ich:

Ich habe mir einen Rootserver mit Linux9.1 besorgt. Über diesem Rootserver möchte ich ganz gerne E-Mails per Postfix versenden. Über die Oberfläche Confixx kann ich bequem E-Mailadressen anlegen und pflegen. Dennoch habe ich bei den Postfächern so meine Probleme. Seit ungefähr drei Wochen habe ich Probleme beim Mailversenden über verschiedene Clients. Bei den Clients mit OutlookExpress klappt es weiterhin gut, nachdem ich den Haken "Server erfordert Authentifizierung" gesetzt habe. Bei den Clients die mit dem Outlook (2000, 2002 und auch 2003) arbeiten, klappt der Mailversand nicht mehr. Die Mail kommt dann immer wieder zurück mit dem Hinweis das der Empfänger nicht erreichbar ist. Wie gesagt, versende ich die gleichen Mails über den OutlookExpress, klappt es!

Ich weiss hier jetzt echt nicht weiter und würde mich über eien Antwort freuen, ob es an Outlook liegt, oder ob ich irgendeine Einstellung nachholen muss in den Konfigurationsdateien von Postfix?

PS: Auch bei Outlook ist der Haken mit der Authentifizierung gesetzt!

Lg Brix 8)
werd ich mir noch aussuchen.. ;-)
carsten
Guru
Guru
Beiträge: 1632
Registriert: 27. Jan 2004, 13:27
Wohnort: Mittelhessen

Beitrag von carsten »

ich kenn die verschiedenen Eigenarten der Outlooks nicht, aber mir hift immer: Alles genau mit Kopf anschauen, iin alle "Erweitert"-Knöppe reinschauen, mal Häkchen setzen, mal wegnehmen.
Immer eins nach dem anderen, und plötzlich gehts ;)

Grüße
Intel DB65ALB3, Chipsatz B65, Celeron G540, 4GB, 1x1TB System, 2x 2TB SATA RAID1, SuSE 13.2 (noch)
BRIX
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Jan 2005, 00:11

Beitrag von BRIX »

carsten hat geschrieben:ich kenn die verschiedenen Eigenarten der Outlooks nicht, aber mir hift immer: Alles genau mit Kopf anschauen, iin alle "Erweitert"-Knöppe reinschauen, mal Häkchen setzen, mal wegnehmen.
Immer eins nach dem anderen, und plötzlich gehts ;)

Grüße
*ggg* habe ich auch schon versucht, habe alles rausgenommen, alles wieder eingesetzt usw. nichts hilft!

lg brix
werd ich mir noch aussuchen.. ;-)
carsten
Guru
Guru
Beiträge: 1632
Registriert: 27. Jan 2004, 13:27
Wohnort: Mittelhessen

Beitrag von carsten »

Hihi, Trial and Horror...

Ansonsten gibts für die main.cf die Zeile "broken_sasl_auth_clients = yes". In der einschlägigen Literatur steht da immer daneben: behebt nen doofen Fehler von Outlook

Viel Glück
Intel DB65ALB3, Chipsatz B65, Celeron G540, 4GB, 1x1TB System, 2x 2TB SATA RAID1, SuSE 13.2 (noch)
BRIX
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Jan 2005, 00:11

Beitrag von BRIX »

carsten hat geschrieben: ...
Ansonsten gibts für die main.cf die Zeile "broken_sasl_auth_clients = yes". In der einschlägigen Literatur steht da immer daneben: behebt nen doofen Fehler von Outlook
hi und danke für die antwort.

der part ist dort aktiviert.

du schreibst etwas von einschlägiger literatur, gibt es da eine besonders sehenswerte seite zu? googlen bringt mir da nicht soviel... oder ich gebe die falschen suchwörter ein... *ggg*


das problem als solches ist aber immer noch nicht gelöst! :evil: :evil:

lg brix und vielen dank für die hilfe :wink:
werd ich mir noch aussuchen.. ;-)
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Re: Mails versenden über Outlook klappt nicht?

Beitrag von oc2pus »

BRIX hat geschrieben:Ich habe mir einen Rootserver mit Linux9.1 besorgt. Über diesem Rootserver möchte ich ganz gerne E-Mails per Postfix versenden. Über die Oberfläche Confixx kann ich bequem E-Mailadressen anlegen und pflegen. Dennoch habe ich bei den Postfächern so meine Probleme. Seit ungefähr drei Wochen habe ich Probleme beim Mailversenden über verschiedene Clients. Bei den Clients mit OutlookExpress klappt es weiterhin gut, nachdem ich den Haken "Server erfordert Authentifizierung" gesetzt habe. Bei den Clients die mit dem Outlook (2000, 2002 und auch 2003) arbeiten, klappt der Mailversand nicht mehr. Die Mail kommt dann immer wieder zurück mit dem Hinweis das der Empfänger nicht erreichbar ist. Wie gesagt, versende ich die gleichen Mails über den OutlookExpress, klappt es!

Ich weiss hier jetzt echt nicht weiter und würde mich über eien Antwort freuen, ob es an Outlook liegt, oder ob ich irgendeine Einstellung nachholen muss in den Konfigurationsdateien von Postfix?

PS: Auch bei Outlook ist der Haken mit der Authentifizierung gesetzt!
Sende mal eine email und schau dabei ins Logfile deines email-servers was dort steht wenn dieser Client versucht zu senden. Das gibt dann Aufschluss darüber was du ändern musst.
Ich tippe mal das dein Server das AUTH-Verfahren des Client nicht unterstützt ...

mit tail -f /var/log/mail und tail /var/log/messages kannst du die relevanten Logfiles beobachten.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
BRIX
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Jan 2005, 00:11

Re: Mails versenden über Outlook klappt nicht?

Beitrag von BRIX »

oc2pus hat geschrieben: ... Sende mal eine email und schau dabei ins Logfile deines email-servers was dort steht wenn dieser Client versucht zu senden. Das gibt dann Aufschluss darüber was du ändern musst.
...
mit tail -f /var/log/mail und tail /var/log/messages kannst du die relevanten Logfiles beobachten.
Hi oc2pus,

ich denke hier genau liegt mein problem. ich weiss zwar wo die logfiles liegen, kann diese aber nicht richtig deuten. es würde mir bei dem problem schon mal helfen, ob es da irgendwo etwas zu lesen drüber gibt. *schäm*

ich werde jetzt das konto nochmals löschen und dann wieder versuchen.

danke lg brix :(
werd ich mir noch aussuchen.. ;-)
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Re: Mails versenden über Outlook klappt nicht?

Beitrag von oc2pus »

BRIX hat geschrieben:ich denke hier genau liegt mein problem. ich weiss zwar wo die logfiles liegen, kann diese aber nicht richtig deuten. es würde mir bei dem problem schon mal helfen, ob es da irgendwo etwas zu lesen drüber gibt. *schäm*
stehen da Staatsgeheimnisse drin in deine Logfiles?
Poste die Ausschnitte mal .......

Ohne diese Infos wird dir keiner helfen können und mal so eben auf Verdacht hier und da was ändern, das ist wie fischen im Trüben oder Kaffeesatz lesen....
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
BRIX
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Jan 2005, 00:11

Re: Mails versenden über Outlook klappt nicht?

Beitrag von BRIX »

[quote="oc2pus"]
...
stehen da Staatsgeheimnisse drin in deine Logfiles?
Poste die Ausschnitte mal .......
...
quote]

Ich denke mal das keine Staatsgeheimnisse drinnstehen... :wink:

http://www.paulke.com/logfiles/mail.txt
http://www.paulke.com/logfiles/messages.txt

Ich hoffe man kann etwas mit anfangen.

Thx BRIX
werd ich mir noch aussuchen.. ;-)
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

na toll, Helden des Alltags am Werk ;)

wann hast du eine email von dem outlook client geschickt?
welche ip/hostname hat dein client von dem du sendest?

ich werte doch nicht das gesamte Logfile aus ... und tüftle deine ip-range etc aus.
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
BRIX
Newbie
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: 6. Jan 2005, 00:11

Beitrag von BRIX »

oc2pus hat geschrieben: ...
wann hast du eine email von dem outlook client geschickt?
welche ip/hostname hat dein client von dem du sendest?
...
Hi, werde heute nachmittag nochmal posten. Hab im Monet zu viel zu tun... ;-)

Lg Brix
werd ich mir noch aussuchen.. ;-)
Gesperrt