Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Samba mit MS-AD-authentification

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
fischer-denkt
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 7. Sep 2004, 19:16
Wohnort: Dresden und Innsbruck

Samba mit MS-AD-authentification

Beitrag von fischer-denkt »

weiß irgend jemand wie ich samba mit der ms-ad-ldap-db authentifizieren kann?
wenn jemand einen tipp hätte, würde er mich sehr interessieren!
danke
fischer-denkt
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 7. Sep 2004, 19:16
Wohnort: Dresden und Innsbruck

Beitrag von fischer-denkt »

ich hab folgendes szenario:
ich habe einen 2,2TB RaidSystem, dieses wird von einem System mittels NFS gemountet und soll die Daten mittels Samba bereitstellen! Die Windows-Clients melden sich am Terminal-Server an und müssen da Ihr Kennwort ändern. Momentan müssen diese User am mehreren Samba-Servern extra noch Ihr passwd ändern. Frage nun, wie kann ich die Active Directory Datenbank soweit implementieren, das ich die User darüber authentizieren können?
Das geht, das weiß ich, weiß nur nich wie!
Wo trage ich die LDAP Searching User ein? Un überhaupt? Was muss ich alles für Einstellungen tätigen? weiß das jemand?
fischer-denkt
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 7. Sep 2004, 19:16
Wohnort: Dresden und Innsbruck

Beitrag von fischer-denkt »

genau! ich will das auch die linux-server die ldap-db unseres windows-terminalservers verwenden! danke! ich schau da mal nach!
Antworten