Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Keine Akku Anzeige :(

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Revilo63
Member
Member
Beiträge: 84
Registriert: 24. Jun 2004, 12:50
Kontaktdaten:

Keine Akku Anzeige :(

Beitrag von Revilo63 »

Hallo

Bei meinem Acer TM630 habe ich keine Akuuanzeige, wenn der Laptop über Akku läuft. Es wird angezigt, dass das Notebook direkt am Strom hängt. Daher weiß ich leider nicht, wie voll oder leer mein Akku tatsächlich ist. Hab schon über yast fast alles probiert einzustellen, hilft aber nix.
Ich habe acpi=off und apm=on eingestellt. Hat es möglicherweise was mit dem acpi zu tun?
Was kann ich sonst noch probieren?

Danke

Gruß Revilo
*************************************************
Lenovo 3000 N200
Intel Core2Duo T7250 @2.00 GHz
2GB RAM ---- Nvidia GeForce 7300 GO
openSuse 10.3 Kernel 2.6.22.5-31-defaut
*************************************************
G0tt3sarm
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 28. Dez 2004, 20:31
Wohnort: Menden
Kontaktdaten:

Beitrag von G0tt3sarm »

habe mal bei google gesucht und das gefunden


http://www.chip.de/forum/thread.html?bwthreadid=744207
vielleicht hilft das ein bisschen
Mein System:
Intel 2,66 GH
Geforce 4 Ti 4200
768 DDR-Ram
120 Gb Hdd
SuSe-Linux 9.2 Prof
Kernel 2.6.8-24.10.default

Wenn Ihnen mein Avatar nicht gefällt, dann tut mir das leid. Er ist nur zur all. Aufheiterung eingestellt worden. ;-)
Benutzeravatar
Revilo63
Member
Member
Beiträge: 84
Registriert: 24. Jun 2004, 12:50
Kontaktdaten:

Beitrag von Revilo63 »

Nee leider hilft es nicht. Derjenige wollte es dann mit dem Suse-Support lösen. Habe den Key aber leider nicht mehr.
*************************************************
Lenovo 3000 N200
Intel Core2Duo T7250 @2.00 GHz
2GB RAM ---- Nvidia GeForce 7300 GO
openSuse 10.3 Kernel 2.6.22.5-31-defaut
*************************************************
Oli-nux
Hacker
Hacker
Beiträge: 500
Registriert: 28. Mai 2004, 17:05

Beitrag von Oli-nux »

Also ich hab auch mal mit Googel gesucht und was interessantes gefunden (bezieht sich zwar nciht auf Suse, aber vom Prinzip her sollte es gehen):
http://www.fedoralinux.de/node/view/633

Ersten Beitrag lesen!
dann Zitat (von weiter unten):
An Problemen dieser Art ist oft nicht der ACPI-Teil im Linux-Kernel schuld, sondern die ACPI-Implementation des Hardwareherstellers; für einige Rechnermodelle werden unter http://acpi.sourceforge.net/dsdt/index.php gepatchte DSDTs (zur Begriffsklärung siehe Link) angeboten, die die Fehler in der ACPI-Implementation minimieren oder sogar vollständig beheben.

Bei euch wäre interessant, ob der Kernel ACPI-Fehlermeldungen ausgibt:

grep -i acpi /var/log/messages


noch ein weiteres Zitat:
...naja aber hab so mal geguckt ob ich in /var/log/messages ne fehlermeldung finde, und siehe da hab folgendes gefunden:

Warning in Function ACPI-Interface line 26: could not set battery alarm, you may neet to force polling mode.

-----------------------------------------------------------
Mehr dazu auf der oben genannten Seite.;)

Edit:
Nach was gefunden.:)
http://www.chip.de/forum/thread.html?bwthreadid=744207
http://mainschleifen-angler.de.vu Textilen- & Geschenke-Shop
Nap
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 29. Mär 2004, 16:26

Beitrag von Nap »

wenn du die KDE- Anzeige meinst, also klaptop, die funzt bei mir auch nicht richtig. Am besten du liest das mal zum testen direkt aus dem kernel raus, bei mir ist das als root:

cat /proc/acpi/battery/BAT0/info
Benutzeravatar
Revilo63
Member
Member
Beiträge: 84
Registriert: 24. Jun 2004, 12:50
Kontaktdaten:

Beitrag von Revilo63 »

danke probier ich gleich mal aus!

Edit: Geht nicht, da das Verzeichnis /proc/acpi nicht existiert...
ist ja auch irgendwo klar, da ich den Rechner ohne acpi Unterstützung starten lasse...

oliver
*************************************************
Lenovo 3000 N200
Intel Core2Duo T7250 @2.00 GHz
2GB RAM ---- Nvidia GeForce 7300 GO
openSuse 10.3 Kernel 2.6.22.5-31-defaut
*************************************************
Benutzeravatar
Revilo63
Member
Member
Beiträge: 84
Registriert: 24. Jun 2004, 12:50
Kontaktdaten:

Beitrag von Revilo63 »

Hat das hier vielleicht was mit meinem prob zu tun?

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=6593
*************************************************
Lenovo 3000 N200
Intel Core2Duo T7250 @2.00 GHz
2GB RAM ---- Nvidia GeForce 7300 GO
openSuse 10.3 Kernel 2.6.22.5-31-defaut
*************************************************
Antworten