Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

WLAN ans laufen bringen!?

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
seril
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 6. Dez 2004, 22:18

WLAN ans laufen bringen!?

Beitrag von seril »

Hallo zusammen, ich habe Debian soweit zum laufen bekommen und bin jetzt dabei mein WLAN ans laufen zu bekommen.

Ich habe Debian Sarge per Netinstall installiert. Jetzt habe ich gcc, make, wireless-tools und kernel-sourcen per apt-get installiert (dabei habe ich keine fehlermeldungen bekommen, daher gehe ich davon aus das es richtig angestellt wurde). in meinem home ordner hab ich jetzt den acx treiber und die firmware entpackt und den kram aus dem firmware in den ordner firmware von dem acx treiber gepackt (ich richte mich nach dem tutorial, zumindest versuche ich das http://forum.dlink.de/topic.asp?TOPIC_ID=22569)

jetzt sollte ich laut tutorial nur als root in dem ordner make eingeben und das waere es auch schon fast, leider gibt die konsole bei mir da ohne ende fehler aus und es passiert schlussendlich nicht viel!

hier mal ein auszug (ich hab ne komische tastatur und habs noch nicht geschafft ne deutsche zu installieren, daher kann ich leider nicht qouten):

das ist auch nicht alles, wird aber vermutlich dem ein oder anderen schon genug sein um mir zu sagen was ich falsch mache

ich bin fuer jede hilfe dankbar!!!

acx100.c:192: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:192: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:192: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:192: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:193: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:193: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:193: error: `PCI_ANY_ID' undeclared here (not in a function)
acx100.c:193: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:193: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:194: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:194: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:194: error: `PCI_ANY_ID' undeclared here (not in a function)
acx100.c:194: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:194: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:195: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:195: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:195: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:195: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:197: Warnung: geschweifte Klammern um Skalar-Initialisierung
acx100.c:197: Warnung: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:198: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:198: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:199: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:199: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:199: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:199: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:200: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:200: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:200: error: `PCI_ANY_ID' undeclared here (not in a function)
acx100.c:200: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:200: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:201: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:201: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:201: error: `PCI_ANY_ID' undeclared here (not in a function)
acx100.c:201: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:201: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:202: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:202: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:202: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:202: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:203: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:203: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:204: Warnung: geschweifte Klammern um Skalar-Initialisierung
acx100.c:204: Warnung: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:205: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:205: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:206: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:206: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:206: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:206: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:207: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:207: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:207: error: `PCI_ANY_ID' undeclared here (not in a function)
acx100.c:207: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:207: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:208: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:208: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:208: error: `PCI_ANY_ID' undeclared here (not in a function)
acx100.c:208: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:208: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:209: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:209: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:209: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:209: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:210: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:210: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:211: Warnung: geschweifte Klammern um Skalar-Initialisierung
acx100.c:211: Warnung: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:212: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:212: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:213: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:213: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:213: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:213: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:214: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung
acx100.c:214: error: (near initialization for `__devinitdata')
acx100.c:214: Warnung: Elementüberschreitung in Skalar-Initialisierung
acx100.c:214: Warnung: (nahe der Initialisierung für »__devinitdata«)
acx100.c:215: error: Feldname nicht in Datensatz- oder union-Initialisierung

Wer kann mir sagen was da falsch laeuft und was ich anders machen muss!?
Benutzeravatar
Geier0815
Administrator
Administrator
Beiträge: 4376
Registriert: 14. Jun 2004, 09:12

Beitrag von Geier0815 »

Moin seril,

ist in dem Verzeichniß keine configure-Datei? Wenn vorhanden, mußt Du erst in das Verzeichniß gehen und ./configure eingeben (natürlich alles in der Konsole).
Benutzeravatar
damo
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 4. Nov 2004, 00:54
Wohnort: FFM

Beitrag von damo »

Vieleicht solltest du dir noch dh-make installieren um dir ein Debian paket zu bauen. Nur falls was schief läfut und du wieder sauber deinstallieren kannst.

Hier ist ein kleiner leitfaden zum Debian Pakete bauen.

http://www.openoffice.de/linux/buch/debianpakete.html
Zwei Dinge scheinen unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
Benutzeravatar
seril
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 6. Dez 2004, 22:18

Beitrag von seril »

ok, ich nähere mich mit winzig kleinen schritten meinem ziel :)
WARNING: kernel build/output directory not found!
You probably need to install the kernel development/header file package! (which matches your currently running kernel)

Kernel version file: /lib/modules/2.6.7-1-386/build/include/linux/version.h
Kernel configuration file: /lib/modules/2.6.7-1-386/build/.config
Make damn sure these really match your currently running kernel!!

grep: /lib/modules/2.6.7-1-386/build/include/linux/version.h: Datei oder Verzeichnis nicht gefunden
WARNING: Unable to find kernel configuration file (/lib/modules/2.6.7-1-386/build/.config) -> unable to perform sanity checks
Make sure your kernel has the required options enabled, see README

*** Potential problems found above, waiting 5 seconds to let you know about it. ***
kann es sein das ich den pfad zu der header datei ändern muss? wenn ja, wie mache ich das (genau)?
Benutzeravatar
damo
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 4. Nov 2004, 00:54
Wohnort: FFM

Beitrag von damo »

So schlau werd ich net draus aber kann es sein das de die header dateien gar nicht installiert hast???

probier mal en

Code: Alles auswählen

apt-get install kernel-headers-2.6.7-1-386
Zwei Dinge scheinen unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
Benutzeravatar
Geier0815
Administrator
Administrator
Beiträge: 4376
Registriert: 14. Jun 2004, 09:12

Beitrag von Geier0815 »

Moin seril,

da ich jetzt auch gerade solch einen Spaß hinter mir habe, allerdings mit den KDE headern: die KDE-header verstecken sich in der Datei KDElibs-devel. Ich vermute mal, daß die Header des Kernels in einer ähnlichen Datei stecken. Google einfach mal nach
"Kernel header" debian
dann solltest Du rausfinden wo sich die entsprechenden header befinden. Diese dann installieren und deine Probleme sollten der Vergangenheit angehören.
Benutzeravatar
damo
Newbie
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: 4. Nov 2004, 00:54
Wohnort: FFM

Beitrag von damo »

Hm aber sagt der name apt-get install kernel-headers-2.6.7-1-386 nicht schon alles aus. Oder verwürfel ich da was.
Zwei Dinge scheinen unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir nicht ganz sicher. (Albert Einstein)
Benutzeravatar
Geier0815
Administrator
Administrator
Beiträge: 4376
Registriert: 14. Jun 2004, 09:12

Beitrag von Geier0815 »

Moin damo,

ich behaupte ja gar nicht das deine Information falsch ist! Bitte nicht verkehrt verstehen! Ich hatte nur das Problem, daß überall angegeben war das gesuchte Paket hieße kde-devel. Das ich mich dumm und dämlich gesucht habe, muß ich nicht extra erwähnen, oder? Durch die Googlesuche sollte er nur noch mal sicher gehen. Wie gesagt: Bitte nicht verkehrt verstehen!
Antworten