Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

VNC-Server

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Sep
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 24. Dez 2004, 16:57
Kontaktdaten:

VNC-Server

Beitrag von Sep »

Hi

ich habe folgendes Problem, habe einen Linux router aufgestellt komme mit dem auch ins Internet und komme auch mit meinem client in Internet alles schön und gut nur wie kriege ich es hin das ich von meinem client rechner (win2k) auf meinen Linux rechner zugreifen kann ohne das ich ständig bildschirm und tastatur um stecken muss ??
ich muss dem router nur sagen wann er sich in INet einwählen soll und wann er sich wieder auflegen soll.....

aber ich habe keine Ahnung wie man VNC installiert und einrichtet und hier habe ich bisher auch kaum erklärungen gefunden die mir weiter helfen.....

bitte um eure Hilfe gruß sep
Man kann auch ohne Spass Alkohol haben ;)
Teasy
Member
Member
Beiträge: 65
Registriert: 28. Nov 2003, 18:31
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitrag von Teasy »

Hallo,

wie startest Du bzw. beendest Du denn die Internetverbindung?
Mit einem SSH-Client (z.B. Putty) kannst Du Beliebiege Befehle auf
der Linux-Maschine ausführen.

Gruß
Teasy
:mrgreen: Life is a Game - Scheiß Handlung aber geile Grafik !!! :mrgreen:
Sep
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 24. Dez 2004, 16:57
Kontaktdaten:

Beitrag von Sep »

unten rechts in der "task leiste" sind so 2 stecker da mache ich einfach nen rechts klick drauf und sage einwählen dann connectet er .....
oder ich wähle den explorer aus dann connectet er auch automatisch aber wenn ich das mit windwos versuche komme ich net online ...
also das dial on demand funktioniert nur mit dem router selbst nicht mit der windows kiste die da hinter steht
Man kann auch ohne Spass Alkohol haben ;)
SebServer
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 6. Jun 2004, 16:47
Kontaktdaten:

VNCServer

Beitrag von SebServer »

Hi
weis nicht ob du vieleicht schon eine Lösung gefunden hast, wenn nicht dann guck hier mal nach
das ist eigentlich ganz gut beschrieben.

oder du schaust dir mal die seite www.tightvnc.com an. Ist allerdings auf englisch.

Gruß

Sebserver
Offline? Was ist das? Kann man das irgendwo Downloaden?
rolle
Guru
Guru
Beiträge: 3724
Registriert: 4. Mai 2004, 21:50
Kontaktdaten:

Beitrag von rolle »

Die Lösung lautet smpppd-web. Und da das hier im falschen Forum ist, verschiebe ich das zu Netzwerk.
Horrido, Roland

Für meine Postings gilt außer bei Zitaten hier im Linux-Club die Creative Commons.
Wurstbrot
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 29. Okt 2005, 15:03
Wohnort: Schleswig-Holstein
Kontaktdaten:

Beitrag von Wurstbrot »

realvnc.com wär auch ne möglichkeit :D
(ich versuch grad zu installieren auf meiner 64er maschiene :D)
Antworten