Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Problem beim installieren von hpijs

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Erischa
Member
Member
Beiträge: 119
Registriert: 21. Jun 2004, 18:36
Wohnort: Schweiz

Problem beim installieren von hpijs

Beitrag von Erischa »

Hallo!
Ich bring mein Drucker (HP PSC750) nicht zum laufen.
Beim installieren von hpijs-1.7.1 tratt bei make in der Konsole die folg. Meldung.

Code: Alles auswählen

~/hpijs-1.7.1> make
source='hpijs.cpp' object='hpijs.o' libtool=no \
depfile='.deps/hpijs.Po' tmpdepfile='.deps/hpijs.TPo' \
depmode=none /bin/sh ./depcomp \
g++ -DPACKAGE_NAME=\"\" -DPACKAGE_TARNAME=\"\" -DPACKAGE_VERSION=\"\" -DPACKAGE_STRING=\"\" -DPACKAGE_BUGREPORT=\"\" -DPACKAGE=\"hpijs\" -DVERSION=\"1.7.1\" -DSTDC_HEADERS=1 -DHAVE_SYS_TYPES_H=1 -DHAVE_SYS_STAT_H=1 -DHAVE_STDLIB_H=1 -DHAVE_STRING_H=1 -DHAVE_MEMORY_H=1 -DHAVE_STRINGS_H=1 -DHAVE_INTTYPES_H=1 -DHAVE_STDINT_H=1 -DHAVE_UNISTD_H=1 -DHAVE_FCNTL_H=1 -DHAVE_MALLOC_H=1 -DHAVE_SYSLOG_H=1 -DHAVE_UNISTD_H=1 -DVERSION=\"1.7.1\" -DHAVE_STRTOD=1 -DHAVE_STRTOL=1 -DHAVE_LIBM=1  -I. -I.     -O2 -Wall -DAPDK_LITTLE_ENDIAN -DAPDK_DJ660 -DAPDK_DJ6xx -DAPDK_DJ6xxPhoto -DAPDK_DJ8xx -DAPDK_DJ9xx-DAPDK_DJ9xxVIP -DAPDK_DJ630 -DAPDK_APOLLO2XXX -DAPDK_APOLLO21XX -DAPDK_APOLLO2560 -DAPDK_DJ600 -DAPDK_DJ350 -DAPDK_DJ8x5 -DAPDK_PSP100 -DAPDK_AUTODUPLEX -DAPDK_HIGH_RES_MODES -DAPDK_LJMONO -DAPDK_DJ540 -DAPDK_DJ850 -DAPDK_DJ890 -DAPDK_DJ3320 -DAPDK_LJCOLOR -DAPDK_DJGENERICVIP -DAPDK_BUFFER_SEND -DAPDK_LDL_COMPRESS -DAPDK_EXTENDED_MEDIASIZE -DAPDK_MLC_PRINTER -DAPDK_DJ3600 -DAPDK_LINUX -DAPDK_AUTO_INCLUDE -c -o hpijs.o hpijs.cpp
./depcomp: line 502: exec: g++: not found
make: *** [hpijs.o] Fehler 127
Wie kann ich diesen Fehler beheben um nachfolgend mit make install abzuschliessen.
Gruss Erich
Es Grüssle Erich

Öfters hilft ein rpm --rebuilddb
Compaq Presario 700
Linux Suse 9.3
Kernel 2.6.11-XX.XX-default
KDE 3.4
Benutzeravatar
oc2pus
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 6506
Registriert: 21. Jun 2004, 13:01

Beitrag von oc2pus »

./depcomp: line 502: exec: g++: not found
den g++ compiler installieren :)
tell people what you want to do, and they'll probably help you to do it.
PackMan
LinWiki : Das Wiki für Linux User
Benutzeravatar
Erischa
Member
Member
Beiträge: 119
Registriert: 21. Jun 2004, 18:36
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Erischa »

Hallo!
Habe ich schon versucht, leider weiss ich die genaue Bezeichnung des guten Stücks nicht. E: Konnte Paket g nicht finden
Habe mich in Yast erkundigt installiert ist gcc und libgcc.

Hab in meinem Linuxbuch nachgeschaut ist dies gcc-c++

Nachtrag:
Habe mit Apt den Compiler installiert mit make und make install den hpijs für meinen Drucker installiert.
Doch weder unter Yast/Hardware ist was von einem Drucker-Icon zu finden auch nicht in Software installieren und löschen kein Eintrag bei hpijs.
Bei apt policy hpijs erscheint folg.:

Code: Alles auswählen

# apt policy hpijs*
W: Ausserstande Paket hpijs zu lokalisieren
W: Ausserstande Paket hpijs.cpp zu lokalisieren
W: Ausserstande Paket hpijs.h zu lokalisieren
W: Ausserstande Paket hpijs.o zu lokalisieren
W: Ausserstande Paket hpijs-ppd zu lokalisieren
W: Ausserstande Paket hpijs_readme.html zu lokalisieren
Habe sogar den Ordner hpijs1.7.1 gelöscht und wieder installiert auch dies kein Erfolg.
An was fehlt es den noch damit ich mein Drucker endlich installieren kann?
Gruss Erich
Es Grüssle Erich

Öfters hilft ein rpm --rebuilddb
Compaq Presario 700
Linux Suse 9.3
Kernel 2.6.11-XX.XX-default
KDE 3.4
Benutzeravatar
Erischa
Member
Member
Beiträge: 119
Registriert: 21. Jun 2004, 18:36
Wohnort: Schweiz

Beitrag von Erischa »

Hallo Forum!
Es hat sich erledigt.
Es fehlte Yast2-printer das ich mit apt installierte.
Nun geht mein Drucker wieder.

Gruss Erich
Es Grüssle Erich

Öfters hilft ein rpm --rebuilddb
Compaq Presario 700
Linux Suse 9.3
Kernel 2.6.11-XX.XX-default
KDE 3.4
Antworten