Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

PCMCIA WLAN einrichten ?!

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
seril
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 6. Dez 2004, 22:18

PCMCIA WLAN einrichten ?!

Beitrag von seril »

Hallo zusammen, ich habe mich jetzt - nach mehreren Tagen der Orientierunshilfe durch Tipps und Kommentare von anderen Linuxusern - von Debian wegentschieden, hin zu Suse (Debian ist vermutlich doch zu komplex für den Anfang).

Nun habe ich Suse installiert (ich muss dazu sagen das ich es auch meinem Notebook installiert habe, ein Sony VAIO PCG-FR315M mit PCMCIA WLAN Karte von Efficient Networks, welche auch porblemlos erkannt wird) und alles läuft soweit, ich habe mich auch schon per RJ45 Kabel an den Router gehangen und per Inet einiges geupdatet (bis auf den Kernel, davon wurde mir abgeraten)

Mein Problem bildet nun der Internetzugang über die WLAN Karte, welchen ich partou nicht zum arbeiten bekomme. Kann mir jemand erklären was ich genau machen muss um die Karte zum arbeiten zu bringen, was es mit der ESSID auf sich hat und welchen prism Treiber ich auswählen soll, bzw. welcher für PCMCIA gedacht ist (bei der YAST2 konfiguration).

Ich bin für jede Hilfe dankbar!
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Wie weit funktioniert denn die WLAN-Karte ? Kannst Du den Access Point anpingen (bei nicht angeschlossenem Netzwerkkabel) ? Wenn nicht dann gehört das Problem in die WLAN-Sektion.

Lies auf jeden Fall mal das hier:

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?t=21559

Welche SuSE Version hast Du ?

Hast Du rausgekriegt welcher WLAN-Chipsatz auf der Karte sitzt ?
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
Benutzeravatar
seril
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 6. Dez 2004, 22:18

Beitrag von seril »

also ich habe suse 9.1 und ich habe bis jetzt nichts an reaktions seitens der karte! das heist, ich kann den ap (du meinst ja den wlan router?!) nicht anpingen. ich habe aber bis jetzt auch nichts installiert (da ich überhaupt nicht weis was, geschweige denn wie)

das ist meine karte (die mit dem goldrand) und ich hab keine ahnung was das für ein chipsatz ist, soweit ich da durchblicke ist das ein acx, aber sicher bin ich da nicht!
http://kb.efficient.com/display/1n/kb/a ... ?aid=45947
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Erkennt Yast irgendwas ? Du schreibst oben die Karte würde 'problemlos erkannt' ?
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
nollsa
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1072
Registriert: 31. Mär 2004, 21:02
Kontaktdaten:

Beitrag von nollsa »

Na wenn du noch nichts installiert hast, nehme ich an, du hast den Yast auch noch nicht drüber geschickt, (nehme an du hast bisher nur die normale Netzwerkkarte konfiguriert) denn der sagt dir dann ob er was erkannt hat oder nicht, und welche Software er noch installieren muss. Das würde ich erstmal probieren. Wenn dann nix erkannt wurde, kannste dich ja wieder melden. Ohne Kartenkonfiguration kann auch kein Wlan laufen.
Acer Aspire 5610
SuSE 10.3, KDE 3.5.5
Benutzeravatar
seril
Newbie
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: 6. Dez 2004, 22:18

Beitrag von seril »

doch, die karte wird als efficient networks 1021 (wie erwähmt) erkannt, und ich habe die mit yast2 konfiguriert (gateway, ip, netmask etc.) mit installiert meine ich das ich keine treiber oder sonstwas installiert habe (ich habe oft was gelesen von prism, ocrana(?!) und ndsiwarapper)
Antworten