Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Comandozeile Swatstart in Suse Linux 9.2?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Yehudi
Guru
Guru
Beiträge: 2152
Registriert: 21. Jan 2004, 13:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Comandozeile Swatstart in Suse Linux 9.2?

Beitrag von Yehudi »

Ich brauche die Kommandozeile für den Start von Swat bei Suse Linux 9.2.
In 9.0 habe ich das Teil mal gestartet bekommen und da lief auch dann Samba. Jetzt läuft Samba leider nicht mehr.
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Swat wird bei SuSE 9.2 über xinetd gestartet. Aktivieren kannst Du den also im Yast in der xinetd Konfiguration. Schau auch mal in die /etc/xinetd.d/swat rein.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
Yehudi
Guru
Guru
Beiträge: 2152
Registriert: 21. Jan 2004, 13:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Swat Starten

Beitrag von Yehudi »

Unter Yast hatte ich Schwierigkeiten das erst mal zu finden. Ich habe rein intuitiv im Runleveleditor geschaut, nach dem mir die von Dir besagte Datei nichts gesagt hat. (Ich habe sie aber problemlos gefunden *ganzstolzsei*) Dort stand das Swat gestartet wäre. Habe ich durch /etc/xinetd.d/swat die Swat gestartet? Beim letzten mal hatte ich eine Komandozeile, die aber nicht mehr funktioniert.
Ich würde gerne verstehen was ich da tue. Die Suse Bücher und das große Linux Buch durchgelesen. Leider funktioniert nicht nicht immer alles, so wie es da locker beschrieben steht.
Auf jeden Fall ist Swat jetzt gestartet. Danke, für Deine schnelle Hilfe.
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Da gibts in der Ecke 'Netzwerkdienste' so ein Ampel-Symbol. Da werden die Dienste konfiguriert die über inetd/xinetd gestartet werden.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
Yehudi
Guru
Guru
Beiträge: 2152
Registriert: 21. Jan 2004, 13:51
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Swat Starten

Beitrag von Yehudi »

Oh ja, liegt wohl daran ,dass ich nie auf Ampeln achte. Da bin ich wohl auch schon drin gewesen, und habe einfach alles an Diensten gestartet.
Das erscheint mir logisch. Danke Dir.
Antworten