Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Wieder mal Umlaute

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
mampfi
Hacker
Hacker
Beiträge: 670
Registriert: 17. Mär 2004, 19:33
Wohnort: München

Wieder mal Umlaute

Beitrag von mampfi »

Vorausgeschickt: In der Suchfunktion hab ich nichts passendes gefunden.

Ich verwende kmail als Email-Programm und archiviere Emails.

Der gespeicherte Name (txt) wird aus dem Betreff generiert.
Jetzt werden mir nur leider meine Umlaute durch Hyroglyphen ersetzt, was mir bei der CD-Sicherung mit Windows ziemlichen Ärger verschafft

Liegts an der kmail-Einstellung oder benötige da ein Skript, das die Dateien umbenennt?
Programmieren macht Spaß und ärgert gleichzeitig
Benutzeravatar
PC-Ulf
Member
Member
Beiträge: 180
Registriert: 1. Okt 2004, 17:30
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von PC-Ulf »

Vielleicht hilft http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... highlight=

Hoffe es hilft ein wenig. :wink:
mampfi
Hacker
Hacker
Beiträge: 670
Registriert: 17. Mär 2004, 19:33
Wohnort: München

Beitrag von mampfi »

Der hilft leider auch nicht. Den dos2unix hatte ich immer im Skript, jetzt tut es mcopy -t beim Kopieren.

Korrekter carriage return wird eingefügt, Umlaute bleiben leider störrisch.
Programmieren macht Spaß und ärgert gleichzeitig
Gesperrt