Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Gnome updated mit YaST Wie geht das?

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Juan_Lutz
Hacker
Hacker
Beiträge: 398
Registriert: 11. Jun 2004, 11:38
Wohnort: Basel - Switzerland

Gnome updated mit YaST Wie geht das?

Beitrag von Juan_Lutz »

Hallo,
Ich habe gerade KDE auf der Version 3.3.2 aktualisiert mit YaST und die Einstellung eine entsprechende Installations quelle wie: ftp//......../supplementary/KDE/Update_for_SUE9.1/yast-source

So halte ich KDE immer Fit :D

Ich benutze Suse Prof. 9.1 aber die Gnome Version ist immer noch die, die mit der Distri gelifert wurde, 2.4.

Fragen:
1.- Kann man Gnome so updated wie KDE, Installationsquelle und dann "Software installieren klicken im YaST?
2.- Wenn ja, welche Quelle soll ich benutzen?
3.- Andere Hinweise oder spezielle Berücksichtugungen?.

Danke für Rückmeldungen.
Grüße,
J-L
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3726
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo »

1.- Kann man Gnome so updated wie KDE, Installationsquelle und dann "Software installieren klicken im YaST?
Ja, kann man.
2.- Wenn ja, welche Quelle soll ich benutzen?
Sollen tust Du gar nix, aber können :D

Beispiel:
Server: ftp.gwdg.de
Verzeichnis: linux/suse/ftp.suse.com/suse/i386/supplementary/GNOME/update_for_9.1/yast-source
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild
Antworten