Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

PHP und xterm

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
cloooned
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 9. Dez 2004, 12:54

PHP und xterm

Beitrag von cloooned »

Guten Tag

ich möchte per PHP xterm und darin ein Programm aufrufen können. Dazu verwende ich die Funktion exec(). Eigentlich kann ich per exec() das Programm direkt aufrufen, jedoch wird es im Browser geöffnet welches zu Ressourcenverschwendung führt. Ausserdem kann es per killall <name> auch nicht beendet werden, mit "ps" wird es gar nicht angezeigt.

Was für einen Befehl benötige ich, damit mit dem Programm gleich xterm mitgeladen wird und wie kann ich es wieder beenden?

MfG & Thx

PS: exec(xterm); funktioniert auch nicht, da passiert einfach nix.
NeoMan
Member
Member
Beiträge: 141
Registriert: 4. Okt 2004, 14:44

Beitrag von NeoMan »

Geb mal den vollen Pfad mit zum Programm an.

Also nicht

Code: Alles auswählen

exec(xterm);
sondern sowas wie

Code: Alles auswählen

exec("/usr/bin/xterm");
dann wird das Prog auch ausgeführt. Ob dies jetzt allerdings im Browser oder direkt aufgerufen wird kann ich dir nicht beantworten...


MfG NeoMan
Antworten