Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

qt Projekt nach qmake

Alles rund um die verschiedenen Konsolen und shells sowie die Programmierung unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Schwabi
Newbie
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: 17. Mai 2004, 17:40
Wohnort: Jena

qt Projekt nach qmake

Beitrag von Schwabi »

Hallo,
hab mich mal ran gesetzt und mir QT angeschaut. Aber wie das halt so is gibts gleich am Anfang Probleme. :wink:
Habe erst mal ein Projekt erstellt und dann einen Dialog eingefügt (Mit nem Exit Button und ein bisschen Text).
Dann mit qmake ein Makefile erzeugt. Bis dahin alles wunderbar.
Aber nach dem ausführen von make erhalte ich folgende Fehlermeldung:

Code: Alles auswählen

g++  -o test .obj/form1.o .obj/moc_form1.o   -L/usr/lib/ -L/usr/lib/qt3/lib/ -L/usr/X11R6/lib/ -lqt-mt -lXext -lX11 -lm
/usr/lib/gcc-lib/i586-suse-linux/3.3.3/../../../crt1.o(.text+0x18): In function `_start':
../sysdeps/i386/elf/start.S:98: undefined reference to `main'
collect2: ld returned 1 exit status
make: *** [test] Fehler 1
Ja und nun weiß ich irgendwie nich so wirklich weiter. Jemand von euch?
andreasw
Member
Member
Beiträge: 76
Registriert: 12. Dez 2004, 23:29

Beitrag von andreasw »

Das Problem ist eigentlich ganz leicht zu lösen :). Du brauchst noch eine main Funktion, in der du dann die Anwendunge ausführst. Das Form alleine beinhaltet diese noch nicht.

Schau dir mal das Hello World-Beispielauf der Trolltech Seite an. Dort verwendest du anstatt des QPushButton dein Formular.

mfg

Andy
Antworten