Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

pureftpd unter Suse Linux 9.2 konfigurieren?!

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
christian_k
Member
Member
Beiträge: 57
Registriert: 29. Sep 2004, 14:41
Wohnort: Obertshausen
Kontaktdaten:

pureftpd unter Suse Linux 9.2 konfigurieren?!

Beitrag von christian_k »

hallo habe mal wieder ein Problem...
ich würde gerne auf meinen server pureftpd laufen lassen.
unter linux 9.1 ist das ja einfach, user anzulegen und den server zu starten.

nun habe ich folgendes problem.
bei suse linux 9.2 ist im Yast bei pureftpd ein "schloss-zeichen" davor, das ist bei suse linux 9.1 nicht...

zu meiner bis jetzt vorhandenen konfiguration...
ich habe im yast schon einen user "ftpuser" angelegt und sie der gruppe "ftpusers" hinzugefügt.
dann habe aber schon per konsole für meinen ftpuser einen gast zugang mit dem befehl
"pure-pw useradd gast -u ftpuser -d /pfad/zu/Deinem/Shareordner/ " angelegt.
dann habe ich das angelegt password in die datenbank gelegt(datenbank aktualisiert)
das geschah mit dem befehl
"pure-pw mkdb "
als nächstes wollte ich dann den server starten ("rcpure-ftpd restart " aber ab da geht das dann nicht mehr :(

die schritte, wie ich einen pureftp server konfiguriere habe ich von
http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... t=pureftpd

kann das sein, das sich die befehle von linux 9.1 auf 9.2 geändert haben?

wäre euch dankbar, wenn mir einer erklären könnte, wie ich den pureftp server fertig konfiguriere oder eine anleitung geben könnte, wie ich das unter suse linux 9.2 mache.

danke euch
Antworten