Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

AOL und Linux 9.2?!

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
christian_k
Member
Member
Beiträge: 57
Registriert: 29. Sep 2004, 14:41
Wohnort: Obertshausen
Kontaktdaten:

AOL und Linux 9.2?!

Beitrag von christian_k »

hi leute!

ich habe einen bekannten Suse Linux 9.2 eingerichtet. Alles läuft wunderbar, nur eben das internet nicht!

er besitzt das AOL Speedtouch modem, von dem man den pc via USB oder über eine Netzwerkleitung verbinden kann.
Da es mit USB und Linux soweit ich weiß, probleme gibt, habe ich einen netzwerkkarte eingebaut und also das modem per netzwerkleitung verbunden.

nun ist meine frage:
Muss ich in YAST->DSL den AOL usernamen als E-Mail angeben?
beispiel
"name@aol.com"
oder nur "name"

weil wenn ich mit "kinternet" verbinden will, sagt er im protokoll "lurking" und später "connection terminated"

p.s. die MTU habe ich auf 1452 eingestellt.

hoffe das ihr mein problem verstanden habt und hoffentlich auch eine lösung dafür wisst.

danke
Tux^[/quote]
Benutzeravatar
jannpoohbear
Newbie
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: 4. Apr 2004, 13:21

Beitrag von jannpoohbear »

Hallo!
Der Name bei AOL muss so aussehen: DeinName@de.aol.com
AMD Duron 1000 / 512 MB
RedHat 9
Fedora Core 4
Suse 9.2
Windows XP
Nvidia nForce2 400
Nvidia GeForce 440-SE

Es heißt "WINDOWS" , verdammt !!!
christian_k
Member
Member
Beiträge: 57
Registriert: 29. Sep 2004, 14:41
Wohnort: Obertshausen
Kontaktdaten:

Beitrag von christian_k »

danke schön!

es funktioniert jetzt

vielen Dank nochmal
Antworten