Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Kombigerät -Drucker/Scanner- der unter Linux läuft?

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
MichaIserlohn

Kombigerät -Drucker/Scanner- der unter Linux läuft?

Beitrag von MichaIserlohn »

Hallo,

ich suche ein Kombigerät -Drcuker/Scanner- der unter Linux läuft.
Wer hat einen Tipp?
Tino2
Member
Member
Beiträge: 179
Registriert: 13. Sep 2004, 20:08
Wohnort: nahe Dermbach

Beitrag von Tino2 »

HP PSC2110 oder höher, habe diesen läuft unter SuSE9.0 und 9.1

HP Officejet 5500, 5505 oder 5510 aber unter SuSE9.1 probleme mit dem Einrichten(5505), bis jetzt geht nur Scannen. Unter Knoppix und Kanotix aber kein e pobleme mit dem Druck, scheint bei SuSE zu liegen.
Benutzeravatar
whois
Administrator
Administrator
Beiträge: 16636
Registriert: 11. Okt 2004, 08:50
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von whois »

Hallo

Ich kann meinem Vor Poster nur zustimmen die Funktionieren mit Mandrake und BSD.
Zuletzt geändert von whois am 7. Dez 2004, 08:34, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
ErikDerWikinger
Member
Member
Beiträge: 51
Registriert: 8. Sep 2004, 10:05
Wohnort: Riedau, AT
Kontaktdaten:

Beitrag von ErikDerWikinger »

HP Officejet 5500, 5505 oder 5510 aber unter SuSE9.1 probleme mit dem Einrichten(5505), bis jetzt geht nur Scannen. Unter Knoppix und Kanotix aber kein e pobleme mit dem Druck, scheint bei SuSE zu liegen.
Siehe http://www.linux-club.de/viewtopic.php? ... light=5505

Irgendwas hat da SuSE verbockt.
E.d.W. Bild
PC1: AMD 800Mhz; 256 MB; GeForce FX5200; Suse 9.1 Pro (2.6.4-52)
NB: HP; AMD XP Mobile 2500+; 512MB; ATI IGP 320M; Suse 9.1 Pro (2.6.4-52)
SirCyberjack
Newbie
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: 27. Jan 2004, 12:16
Wohnort: Oberfranken

Beitrag von SirCyberjack »

Auch ich suche ein All in One Gerät.

Sollte unter 150€ liegen, und die Patronen sollten nachfüllbar oder zumindest von einem Zweithersteller günstiger nachkaufbar sein.

Mir ist in einem aktuellen Angebotsflyer folgendes Gerät für 88€ aufgefallen:

HP PSC 1315
http://www7.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=326439

Hat jemand schon Erfahrung mit dem Ding gemacht?
Funktioniert unter SuSE alles ohne viel Aufwand beim Einrichten?
Hat jemand evtl. einen alternativen Vorschlag der meinen Preisvorstellungen entspricht?

Danke euch im voraus!
Tino2
Member
Member
Beiträge: 179
Registriert: 13. Sep 2004, 20:08
Wohnort: nahe Dermbach

Beitrag von Tino2 »

So jetzt geht es!!! Einfach von http://hpinkjet.sourceforge.net/install.php#HPLIP die Anleitung lesen. Ich habe alle Pakete nachinstalliert und dann ein Onlineupdate gemacht und jetzt erst mit der Anleitung weiter gemacht. Und noch xsane nachinstallieren wenn noch nicht getan!
Ich hatte nur vorher nicht PTAL und ptalinit im Runleveleditor abgeschaltet (Kreuzchen in den Runleveln raus).
Muss man erst tun, sonst gleiches Ergebnis! Und vorher alle installieten Drucker mittels Yast löschen.
Jetzt Rechner neu starten und Anleitung befolgen. Ein echt super Tool!!!

In den Configurationen des HP-Tools unter Scanner kann man auch einfach kooka eingeben wenn es installiert ist!

Patrone HP Nr.56 und Nr.57 lassen sich relativ gut auffüllen. Beim leer werden sofort wieder befüllen oder es erst gar nicht soweit kommen lassen!
Sind im HP PSC 2110 und HP Officejet 5505!
Antworten