Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Problem mit Netzwerk Linux - WinXP - Xbox

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
Saussente03
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 26. Nov 2004, 00:57
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Problem mit Netzwerk Linux - WinXP - Xbox

Beitrag von Saussente03 »

Ich habe hier Zuhause nen kleines Netzwerk, 2 x PC und 2 x Xbox an nem Switch der wiederrum am DSL Modem hängt. Soweit funktioniert auch alles, ich kann alle Rechner an pingen und auch via ftp drauf zugreifen. Das Problem was ich habe ist jetzt, das ich immer nur mit einem Rechner ins Internet kann, es sollten aber wenigstens die beiden PC´s gleichzeitig ins Netz können. Der Linux PC soll dabei die Internetverbindung stellen.
Früher mit 2 mal WinXP habe ich das über AnalogX gemacht, was auch Super geklappt hat mit den beiden PC´s. Die beiden Xboxen habe ich damit leider nicht ins Internet bekommen. Das hat nur zum online zocken über X-Link Kai oder XB-Connect geklappt. Ausserdem gab es da so nen Webbrowser für die Xbox der funktionierte komischerweise auch.
Der Internet Anschluss für die Xbox interessiert mich aber wegen dem Media Portal - Media Center.
Am wichtigsten sind aber erstmal die beiden PC´s.

Mein Internet Provider ist AOL und da es ja bekanntlich keine AOL Software (die ehe kein Mensch braucht) für Linux gibt, wähle ich mich mit username@de.aol.com bei AOL an. Das klappt einwandfrei.

Kann mir nun jemand sagen wie ich es hinbekomme das beide PC´s und am besten auch die beiden Xboxen, ins Internet bekomme?

Die IP´s die ich vergeben habe liegen zwischen 192.168.0.1 und 192.168.0.4, wobei die 192.168.0.1 der Linux Rechner ist, 192.168.0.2 ist der 2te PC und die 192.168.0.3 und 192.168.0.4 sind für die beiden Xboxen.
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3726
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo »

Na dann wirste Deine Linux-Büchse wohl zum Router machen müssen.
Am einfachsten geht das mittels der SuSEfirewall2.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild
Saussente03
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 26. Nov 2004, 00:57
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Beitrag von Saussente03 »

Wenn du mir jetzt noch sagst wie, bin ich Glücklich ...... :P
towo
Moderator
Moderator
Beiträge: 3726
Registriert: 15. Feb 2004, 16:42
Wohnort: Nimritz
Kontaktdaten:

Beitrag von towo »

Saussente03 hat geschrieben:Wenn du mir jetzt noch sagst wie, bin ich Glücklich ...... :P
Dann benutzt Du am besten die Forum-Suche, hier gibt es nämlich zig Posts, wie mittels der Firewall2 das Routing konfiguriert wird.
Signatur nach Diktat spazieren gegangen

Bild
Saussente03
Newbie
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: 26. Nov 2004, 00:57
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Beitrag von Saussente03 »

Oh man,
jetzt habe ich die ganzen Tage versucht und versucht und bin wieder bei den anfangs Einstellungen gelandet. Hab den PC ausgemacht, weil ich weg musste und als ich ihn gerade an gemacht habe, lief alles :shock:
Ab und an mal nen Neustart, wirkt wunder :roll: :D
Antworten