Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

möglich die Dienste den Netzwerkkarten zuzuteilen?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
MZeidler
Newbie
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: 28. Apr 2004, 11:13

möglich die Dienste den Netzwerkkarten zuzuteilen?

Beitrag von MZeidler »

Hi,

ich habe mir gedacht das ich bei meinem Homeserver eine zweite Netzwerkkarte einbau. Folgender Gedanke:

Erste Netzwerkkarte soll nur für den Dienst MLDonkey genutzt werden

Zweite Netzwerkkarte soll für die Dienste Apache, Samba, Chatserver, Mailserver, Teamspeakserver und CS Source Server dienen.

Ist es möglich die Dienste den Netzwerkkarten zuzuteilen?

Mein Betriebssystem ist Suse 9.2
NordLicht
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 15. Jun 2004, 11:39

Beitrag von NordLicht »

normalerweise ja

du kannst den diensten sagen, auf welchem device sie lauschen sollen (konfigurations-files). andererseits koenntest du mittels eines paket-filters jeweils nur die entsprechenden ports auf der jeweiligen karte freischalten
MZeidler
Newbie
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: 28. Apr 2004, 11:13

Beitrag von MZeidler »

Danke für die Antwort

Ich denke wenn ich einen Paketfilter auf die zweite Karte setz und ihr nur mldonkey erlaube und dies bei der ersten verbiete müsste ja logischerweiße dies mein Problem beheben.
Antworten