Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Eigener Mailserver, vorhanden ist ein externer Server mit IP

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
capser
Member
Member
Beiträge: 62
Registriert: 22. Nov 2004, 10:09

Eigener Mailserver, vorhanden ist ein externer Server mit IP

Beitrag von capser »

Hallo,

da wir in letzter Zeit immer wieder probleme mit unserem Relayhost hatten, auf den wir keinen Zugriff haben, wollte ich mal fragen was nötig ist um einen eigenen Mailserver auzusetzen.

Also einen externen Server auf den wir vollen zugriff haben haben wir. Ich dachte mir auf den könnte man Postfix installieren da ich mich damit am besten auskenne. Einzig was ich schon öfter irgendwo gelesen habe ist, das einige Anbieter wie AOL oder sonstwer teilweise die Mails ablehnen.

Ich hatte auch mal irgendwas von FQDN gelesen den man haben muß?

Nun meine Frage obs dafür irgendwo ein gutes HowTo gibt oder ob mir hier vielleicht jemand helfen kann worauf man achten muß oder was man alles braucht.

Wie gesagt vorhanden ist ein externen Server mit fester IP.

Vielen dank
gruß
Nils
Benutzeravatar
moenk
Administrator
Administrator
Beiträge: 1398
Registriert: 15. Aug 2003, 15:36
Wohnort: N52° 27.966' E013° 20.087'
Kontaktdaten:

Beitrag von moenk »

Denkst Du noch selber oder bist Du schon Schwarm?
capser
Member
Member
Beiträge: 62
Registriert: 22. Nov 2004, 10:09

Beitrag von capser »

Hi
erstmal vielen Dank für den Link ist ja ziemlich ausführlich beschrieben.

Werde ich wohl dann auch mal die Woche über testen. Gibt es da denn noch etwas was man beachten muß oder kann ich anhand der Anleitung einen eigenen Mailserver aufsetzten.

Weil bei dem Beispiel wird ja noch über den Provider versendet und das will ich ja auch gerne abschaffen. So dass die mails direkt ausgeliefert werden.
Ist da noch irgendwas zu beachten?

schonmal vielen dank bis hierher
dermichel
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1169
Registriert: 20. Apr 2004, 22:36
Wohnort: Neuweiler / Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von dermichel »

dann leg dir eine feste ip-adresse oder einen root-server zu - anders geht es nicht....

.
Mr. Postfix - /* Ubuntu- und SuSE-Linux /*
capser
Member
Member
Beiträge: 62
Registriert: 22. Nov 2004, 10:09

Beitrag von capser »

Hi,
wie gesagt das war ja meine Frage. Wenn du den ersten Beitrag liest steht da ja das ich einen externen Server habe und der auch eine Feste IP hat.

Auf diesem Server habe ich vollen root zugriff.

Und ich wollte halt wissen ob noch irgendwelche Probleme auftreten können. z.B. ob der in gewissen IP-Bereich sein muß etc.

er hat jetz eine ip mit 65.17.xxx.xxx.

Vielen dank nochmal für die Hilfe
dermichel
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1169
Registriert: 20. Apr 2004, 22:36
Wohnort: Neuweiler / Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von dermichel »

noe - dann gibts keine probleme...

postfix drauf und schon gehts los... :-)


.
Mr. Postfix - /* Ubuntu- und SuSE-Linux /*
Gesperrt