Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

USB - Festplatte funktioniert nur einmal

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Dark Wolf
Hacker
Hacker
Beiträge: 466
Registriert: 19. Nov 2004, 22:48
Kontaktdaten:

USB - Festplatte funktioniert nur einmal

Beitrag von Dark Wolf »

USB - Festplatte funktioniert nur einmal und das nach der Installation. Wenn ich sie dann ausstecke und in ein paar Tagen wieder anschließe. Passiert rein garnichts.

Hab das 3 mal so gemacht immer das gleiche!
Suse Linux 9.2 :?: :roll:
Dark Wolf
Hacker
Hacker
Beiträge: 466
Registriert: 19. Nov 2004, 22:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Dark Wolf »

Hat denn keiner ne Ahnung. Bei einem anderen PC mit der gleichen Installation ist das Problem nicht!?
Benutzeravatar
misiu
Moderator
Moderator
Beiträge: 4001
Registriert: 8. Mär 2004, 11:27
Wohnort: bei Schweinfurt

Beitrag von misiu »

Es könnte auch am Rechner liegen, z.B. BIOS-Einstellungen.
Schau nach , ob ein IRQ zugewiesen wird. Schau auch, ob
was in den log-Dateien in /var/log auftaucht.

Sonst erstelle vielleicht einen festen Eintrag in der /etc/fstab
und erstelle einen festen Ikon auf dem Desktop, vielleicht
funktioniert es dann (normalerweise wartest du , bis der SuSEPlugger das Gerät selber erkennt und ein Ikon auf dem
Desktop generiert oder Fenster mit dem Inhalt aufmacht, nehme ich an)

MfG
misiu
Dark Wolf
Hacker
Hacker
Beiträge: 466
Registriert: 19. Nov 2004, 22:48
Kontaktdaten:

Beitrag von Dark Wolf »

Danke!

Hat sich mit dem Befehl

tail -f /var/log/messages

erledigt
Antworten