Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

problem mit SuSE Client

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
LinuxBoy
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 22. Nov 2004, 10:26
Kontaktdaten:

problem mit SuSE Client

Beitrag von LinuxBoy »

Hallo,

ich habe folgendes problem,

Ein Kollege und ich Haben gerade einen Samba Server mit Share und Printer freigeabe aufgesetzt, er läuft auch einwandfrei als PDC ... die shares und drucker sind auch alle da und können unter W2k, WinXP und win NT4 verwendet werden ... nur jetzt haben wir das problem das wir keine SuSE 9.1 clients in die Domäne hängen können ...

Wir haben Unsere domäne einfach mal Southpark genannt,

der linux client ist auch als linuxclient bekannt und im samba eingetragen

=> useradd -m -g Gruppe -s /bin/true SuSE

danach der eintrag unter Samba

=> smbpasswd -a SuSE

und habe wie aufgefordert das PassWD vergeben ...
wenn ich jetzt unter linux probiere den Rechner in die Domäne zu hängen bekomme ich die Fehlermeldung : "Unable to join domain Southpark"

habt ihr dafür vielleicht eine lösung ???
wie bekomme ich diesen client zum laufen ???

thx

cya's
Benutzeravatar
crazyrolf
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 964
Registriert: 7. Apr 2004, 09:05
Wohnort: Odenthal

Beitrag von crazyrolf »

=> smbpasswd -a SuSE
Da ist doch sicher kein user SuSE auf deinem Linux oder?

smbpasswd für einen angelegten usere angeben.

denke ich!?

--------- sorry ist ja der rechnername---------

crazy
Zuletzt geändert von crazyrolf am 23. Nov 2004, 16:47, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß crazyrolf
-EX-Moderator-Mail-
admine
Administrator
Administrator
Beiträge: 8865
Registriert: 15. Feb 2004, 21:13
Kontaktdaten:

Beitrag von admine »

..:: unser Linux-Club-Wiki ::..
-------------------------
..:: Deutsche Mugge ::..
-------------------------
LinuxBoy
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 22. Nov 2004, 10:26
Kontaktdaten:

Beitrag von LinuxBoy »

doch SuSE ist eine Testkennung ...

ist vielleicht nicht sonderlich kreativ aber es soll ja nur zu testzwecken dienen ...
...

thx cya'S
Benutzeravatar
crazyrolf
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 964
Registriert: 7. Apr 2004, 09:05
Wohnort: Odenthal

Beitrag von crazyrolf »

wenn es so nicht will, dann könntest
du auch für die suse rechner einen nfs-server mit den gleichen shars anlegen und die suse-rechner dann mit nfs-client einbinden.

ich habe das so gemacht, windows rechner über samba-freigabe und linux über nfs.

crazy
Gruß crazyrolf
-EX-Moderator-Mail-
LinuxBoy
Newbie
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 22. Nov 2004, 10:26
Kontaktdaten:

Beitrag von LinuxBoy »

mmmh ... ich glaub das wär ne möglichkeit ... danke werd ich gleichmal ausprobieren ...

thx cya's
Antworten