Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Rechtschreibprüfung bei Thunderbird 0.9

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
thimberwolf
Newbie
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: 12. Aug 2004, 12:23

Rechtschreibprüfung bei Thunderbird 0.9

Beitrag von thimberwolf »

Hallo,
ist bei TB keine Rechtschreibprüfung drinn ?
Nun, ja ich wollte Die Rechtrschreibprüfung nachträglich installieren und bekomme eine Fehlermeldung das die Rsp nicht installiert werden kann da sie schreibgeschützt ist.. so die Fehlermeldung ..
hat einer nee Idee wie die Rsp trotztdem installieren kann ? bzw. wie entferne ich den schreibschutz ..
danke für eure Hilfe

mfg thimberwolf
Snubnose
Hacker
Hacker
Beiträge: 410
Registriert: 18. Feb 2004, 19:19
Wohnort: Schwabenland

Beitrag von Snubnose »

das beste wird sein du startest das Programm als root und installierst die Rechtschreibhilfe
Benutzeravatar
Tunes
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 27. Nov 2004, 09:53
Wohnort: Lübeck

Beitrag von Tunes »

Hi,
da sich die Xpi datein auch mit root rechten nicht zu Installieren ging bei mir habe ich wie folgt gelöst .

Einfach die XPI datei öffen ,und die 2 Datein de-DE.aff und de-DE.dic von Hand in das Thunderbird Verzeichniss kopieren unter
Thunderbird/components/myspell
Gruß Tunes
An all den Dingen, die mir sind verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen :)
Benutzeravatar
keine_Ahnung
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 1. Mai 2005, 00:56
Kontaktdaten:

Beitrag von keine_Ahnung »

Hi
Ich hab es zwar geschafft das Sprachpaket zu installieren aber er findet nix! Ich kann schreiben was ich will aber er sagt mir immer "No miss spelled words found"
Hat jemand das auch? Oder noch besser, weiß jemand wie man das löst???

Ach ja kann das daran liegen, dass ich ein Thunderbird 1.03 hab und es für den noch keine deutsche Rechtschreibung gibt?
SuSE 10.1 mit KDE 3.5.3 Level "a"; Kernel 2.6.16.13-4-smp; i686
nollsa
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1072
Registriert: 31. Mär 2004, 21:02
Kontaktdaten:

Beitrag von nollsa »

wo kommt denn plötzlich dieser olle thread her??? ist außerdem kein browserproblem, verschiebe mal ins mail-forum.
Acer Aspire 5610
SuSE 10.3, KDE 3.5.5
Benutzeravatar
Tunes
Newbie
Newbie
Beiträge: 19
Registriert: 27. Nov 2004, 09:53
Wohnort: Lübeck

Beitrag von Tunes »

keine_Ahnung hat geschrieben:Hi
Ich hab es zwar geschafft das Sprachpaket zu installieren aber er findet nix! Ich kann schreiben was ich will aber er sagt mir immer "No miss spelled words found"
Hat jemand das auch? Oder noch besser, weiß jemand wie man das löst???

Ach ja kann das daran liegen, dass ich ein Thunderbird 1.03 hab und es für den noch keine deutsche Rechtschreibung gibt?

Also mit dem Aktuellen Thunderbird 1.0.7 geht das ohne problem vielleicht solltest du mal die Aktuelle version zur rechtschreibprüfung nutzen :D .
Wie das geht guckst du Da : http://www.thunderbird-mail.de/erweiter ... erbuecher/
Gruß Tunes
An all den Dingen, die mir sind verloren gegangen, hab ich am meisten an meinem Verstand gehangen :)
Benutzeravatar
Ritschie
Member
Member
Beiträge: 138
Registriert: 22. Nov 2004, 15:56
Wohnort: Bayreuth

Beitrag von Ritschie »

keine_Ahnung hat geschrieben:Oder noch besser, weiß jemand wie man das löst???
Hast Du:

a) das deutsche Wörterbuch unter root installiert und
b) anschließend die Rechte des Ordners "myspell" in opt/MozillaThunderbird/lib/components/ für alle auf "Anzeige & Änderung des Inhalts möglich" geändert?

Wenn nicht, probier das mal. Sollte dann funktionieren.

Gruß,
Ritschie
Bild
Benutzeravatar
keine_Ahnung
Member
Member
Beiträge: 64
Registriert: 1. Mai 2005, 00:56
Kontaktdaten:

Beitrag von keine_Ahnung »

Danke mit dem neuen Thunderbird und als root hat es sofort geklappt.
(Ich hab mich einfach noch nicht daran geewöhnt, dass man immer alles als root ändern muss...)
SuSE 10.1 mit KDE 3.5.3 Level "a"; Kernel 2.6.16.13-4-smp; i686
Gesperrt