Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Interneteinwahl per Modem hängt sich auf

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
lalle75

Interneteinwahl per Modem hängt sich auf

Beitrag von lalle75 »

Hallo Leute!

Ich bin fortgeschrittener Anfänger und besitze noch Suse Linux 7.0. Ich habe schon vor einiger Zeit mit Linux herumexperimentiert um endlich von dem bösen MS wegzukommen. Jetzt wollte ich mich mit meinem alten 56k-Modem ins Web einwählen, und das funktioniert nicht. wvdial wählt die richtige Nummer, Auto-DNS ist aktiviert und alle IPs (lokal/remote) sind vergeben. Jedoch kommt der Status nicht über den Sekundären DNS-Server hinaus. Auch mit Ctrl-C läßt sich nichts abbrechen, und sämtliche Web-Software bleibt hängen. Nachdem ich das Modem vom (Strom-)Netz genommen habe kommt dann die Nachricht, daß DNS nicht funktioniert

Wahrscheinlich ist es ja nur ein kleines Konfigurationsproblem, aber da ich noch nicht so fit bin und Anfängerbeiträge eher weniger in Linux-Foren zu finden sind, hoffe ich, daß mir einer von Euch weiterhelfen kann.

Grüße,
Lalle
lalle75

Alles OK

Beitrag von lalle75 »

Hi Leute!

Tut mir Leid, Eure Zeit verschwendet zu haben. Das Konfigurationsproblem hat sich durch eine Änderung der DNS-Einstellungen gelöst.

Gruß,
Lalle
Antworten