Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

SuSE 9.0 Router wie default Gateway einstellen?

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Antworten
magnum
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 16. Nov 2004, 21:39

SuSE 9.0 Router wie default Gateway einstellen?

Beitrag von magnum »

Hallo

ich habe einen Internetrouter von SuSE 7.3 auf 9.0 upgedatet weil nach der Umstellung auf ISDN unter 7.3 die Fritz!Card PCI Ver.2 einfach nicht zum Laufen zu bringen war. Jetzt klappt alles schon mal ganz gut, Squid läuft, Samba ebenfalls. Über Squid komme ich auch mit den Windows-Rechnern ins Internet, nur der direkte Internetzugang von den Windows-Rechnern geht nicht. Ein Ping vom Windows-Rechner auf den t-online Nameserver über den Router löst zwar die Einwahl aus, gibt aber keine Antwort. Ping auf dem Router funktioniert auch ins Internet. Ping von den Win-Rechnern zum Router klappt, auch vom Router kann ich alle meine Win-Rechner anpingen. Abstellen der SuSEfirewall2 ändert nichts.
Nach Eingabe von route -n fehlt in der Tabelle ganz offensichtlich das default gateway. Wie gebe ich das denn an und welche IP muss eingetragen werden? Ich habe in Yast schon Stunden gesucht und ausprobiert, aber hatte noch keinen Erfolg. Es müßte doch in /etc/sysconfig eine Datei geben, in die das eingetragen werden kann!?
vielen Dank schon mal!!
Computer tun nicht was man will, sondern nur das, was man ihnen sagt
Benutzeravatar
Martin Breidenbach
Ultimate Guru
Ultimate Guru
Beiträge: 5632
Registriert: 26. Mai 2004, 21:33
Wohnort: N 50.17599° E 8.73367°

Beitrag von Martin Breidenbach »

Das default gateway ist bei Einwahl über IDSN die IP-Adresse der 'Gegenstelle'. Nur - die ändert sich vermutlich bei jeder Einwahl. Deswegen sollte die bei der Einwahl mitgeändert werden.
Nicht Böse sein ! Der Onkel macht doch nur Spaß !
magnum
Newbie
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: 16. Nov 2004, 21:39

default gateway wie bei der Einwahl ändern?

Beitrag von magnum »

Danke für den Hinweis,

dafür gab es (meine ich) beim pppd eine option, ich weiß nur nicht welche? Oder macht es Sinn das über ip-up zu erledigen? Wenn ja, wie bekomme ich die IP der Gegenstelle raus?

Sorry, aber ich steh da im Moment auf der Leitung...

magnum
Computer tun nicht was man will, sondern nur das, was man ihnen sagt
Antworten