Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Postfix + Cyrus & POP3

Alles rund um das Internet, Internet-Anwendungen (E-Mail, Surfen, Cloud usw.) und das Einrichten von Netzwerken einschl. VPN unter Linux

Moderator: Moderatoren

Gesperrt
balli
Member
Member
Beiträge: 53
Registriert: 20. Jan 2004, 14:52
Wohnort: Troisdorf bei Köln
Kontaktdaten:

Postfix + Cyrus & POP3

Beitrag von balli »

Hallo,

habe mir das oben stehende eMail Server Kompendium durchgelesen. Funzt auch auf dem Testserver wunderbar.

Jetzt nur eine Frage, die Konfoguration ist für einen Webserver gedacht wobei auch Webspace vermietet wird. Ich will/muss also auch Zwangsläufig POP3 anbieten. Cyrus ist ja nur für IMAP. Wie mache ich das am besten ????

System ist SuSE 9.1 Prof.
Postfix v. ?? (mit Yast installiert)
Cyrus v. ?? (mit Yast installiert)


MfG

Balli
openSUSE 10.2 64-Bit
Intel Core2 Duo E6600
ASUS P5W DH
2 GB Corsair DDR2
250 GB Maxtor S-ATA II
dermichel
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1169
Registriert: 20. Apr 2004, 22:36
Wohnort: Neuweiler / Saarland
Kontaktdaten:

Re: Postfix + Cyrus & POP3

Beitrag von dermichel »

balli hat geschrieben:
Cyrus ist ja nur für IMAP.



wer sagt das denn? sieh dir mal deine cyrus.conf an...


.
Mr. Postfix - /* Ubuntu- und SuSE-Linux /*
balli
Member
Member
Beiträge: 53
Registriert: 20. Jan 2004, 14:52
Wohnort: Troisdorf bei Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von balli »

Sorry, mein Fehler. Hatte ich total übersehen

Code: Alles auswählen

START {
  # do not delete this entry!
  recover       cmd="ctl_cyrusdb -r"

  # this is only necessary if using idled for IMAP IDLE
#  idled                cmd="idled"
}

# UNIX sockets start with a slash and are put into /var/lib/imap/socket
SERVICES {
  # add or remove based on preferences
  imap          cmd="imapd" listen="imap" prefork=0
#  imaps                cmd="imapd -s" listen="imaps" prefork=0
  [b]pop3          cmd="pop3d" listen="pop3" prefork=0[/b]
#  pop3s                cmd="pop3d -s" listen="pop3s" prefork=0
  sieve         cmd="timsieved" listen="sieve" prefork=0

  # at least one LMTP is required for delivery
#  lmtp         cmd="lmtpd" listen="lmtp" prefork=0
  lmtpunix      cmd="lmtpd" listen="/var/lib/imap/socket/lmtp" prefork=0

  # this is only necessary if using notifications
#  notify       cmd="notifyd" listen="/var/lib/imap/socket/notify" proto="udp" $
}
openSUSE 10.2 64-Bit
Intel Core2 Duo E6600
ASUS P5W DH
2 GB Corsair DDR2
250 GB Maxtor S-ATA II
dermichel
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1169
Registriert: 20. Apr 2004, 22:36
Wohnort: Neuweiler / Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von dermichel »

und schon popt er rum der gute alte cyrus :-)


prefork=10 und du hast genug daemon's am start...


.
Mr. Postfix - /* Ubuntu- und SuSE-Linux /*
balli
Member
Member
Beiträge: 53
Registriert: 20. Jan 2004, 14:52
Wohnort: Troisdorf bei Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von balli »

und was ist bei imap ?
auch die preforks auf 10 ?
openSUSE 10.2 64-Bit
Intel Core2 Duo E6600
ASUS P5W DH
2 GB Corsair DDR2
250 GB Maxtor S-ATA II
dermichel
Advanced Hacker
Advanced Hacker
Beiträge: 1169
Registriert: 20. Apr 2004, 22:36
Wohnort: Neuweiler / Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von dermichel »

wenn du soviel brauchst...

das ist die anzahl der daemons die im speicher vorgeladen werden...


.
Mr. Postfix - /* Ubuntu- und SuSE-Linux /*
Gesperrt