Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Drucker druckt erst, nachdem eine Testseite gedruckt wurde

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Fruli-Tier
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 4. Nov 2004, 21:13

Drucker druckt erst, nachdem eine Testseite gedruckt wurde

Beitrag von Fruli-Tier »

Moin

Ich hab mal was komisches und zwar:

Mal angenommen, ich starte das Sys komplett neu, öffne OOo und will "test" drucken.
Der Drucker bekommt ein Signal, rattert ein bisschen und dann fährt die Kassette nur noch ca 2cm hin und her, die ganze Zeit (von ihrem Ausgangspunkt aus).

Wenn ich jetzt über den Druckertreiber eine Testseite drucken lasse, dann kommt die ganz normal, so wie es sich gehört. Und danach funktioniert auch der "test" Druck :?:

Aber ich kann doch nicht jedesmal erst meine Tinte mit einer Testseite vergeuden.

Hat jemand eine Idee?
  • ~ Suse 9.2
    ~ Lexmark Z23 Treiber 1.0.4 an /dev/usb/lp0
    ~ lpd installiert und gestartet
    ~ lexlmd installiert und gestartet
Antworten