Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

krpmbuilder bringt immer die selbe Fehlermeldung ....

Alles rund um die möglichen Desktopumgebungen wie KDE, Gnome, XFCE usw. die es unter Linux gibt

Moderator: Moderatoren

Antworten
wolfi_z
Hacker
Hacker
Beiträge: 431
Registriert: 7. Feb 2004, 12:59
Wohnort: Erlangen / Wiernsheim
Kontaktdaten:

krpmbuilder bringt immer die selbe Fehlermeldung ....

Beitrag von wolfi_z »

... die da lautet:

RPM build errors:
File not found: /var/tmp/build-root-showimg/opt/kde3/man/man1/showimg.1.gz

die genannte Datei wird waehrend des builds erst erzeugt, allerdings nicht in .gz, sondern unkomprimiert :roll:
Am Ende kommt dann diese Mecker :evil:
Irgendwelche Ideen :?: :?:
Benutzeravatar
nobbiew
Hacker
Hacker
Beiträge: 497
Registriert: 1. Mär 2004, 23:26

Beitrag von nobbiew »

Das Problem liegt daran, dass vor dem eigentlichen Einpacken der Dateien noch /usr/sbin/Check ausgeführt wird. Dies bewirkt u.a. dass alle Man-Tables mit gzip komprimiert werden. Nun ist aber das Script zum ermitteln der Dateiliste vorher schon gelaufen u. deine Dateiliste stimmt damit nicht mehr.

Ich hab mir bislang damit beholfen:

vor dem Ausführen das SPEC-File editieren. Such die Zeile mit

Code: Alles auswählen

find . -type f | sed 's,^\.,\%attr(-\,root\,root) ,' >> $RPM_BUILD_DIR/file.list.%{name}
und ändere sie nach

Code: Alles auswählen

find . -type f | awk '{if (/\/man[0-9n]\/.*\.[0-9n]$/) {print $1 ".gz"} else {print $1}}' | sed 's,^\.,\%attr(-\,root\,root) ,' >> $RPM_BUILD_DIR/file.list.%{name}
Es kann aber immer noch zu fehlern kommen. Es gibt noch ein paar Pfade für Man-Tables, die nicht dem Regulären ausdruck "man[0-9n]" entsprechen. Für die müsste der awk-Befehl dementsprechend angepasst werden. Das war mit aber zu viel Arbeit u. Bei 99% funktioniert das ganze.
Antworten