Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Linux 9.2 als Drucker-Server ???

Alles rund um Hardware, die unter Linux läuft oder zum Laufen gebracht werden soll

Moderator: Moderatoren

Antworten
Clemens232
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 4. Nov 2004, 18:16

Linux 9.2 als Drucker-Server ???

Beitrag von Clemens232 »

Der Computer auf dem ich Linux 9.2 installiert habe soll als Drucker-Server für alle im Haus befindlichen Computer dienen. Nur leider Druckt er nicht im Netzwerk. Ich bin Linux Neuling und habe keine Idee mehr was ich falsch mache. Das Netzwerk läuft und die Netzwerk-Computer können ihre Daten auf dem Server speichern, nur das drucken geht noch nicht.

Was muss ich wo einstellen??

Von Suse bekommen ich leider nur folgende Aussage:
Der von Ihnen angesprochene Konfigurationswunsch wird nicht durch das Supportangebot für die von Ihnen genutzte Version der SUSE LINUX Distribution (Personal, Professional und Update) abgedeckt.

Dafür kaufe ich mir Linux mit Support für über 90.-€. :x
carsten
Guru
Guru
Beiträge: 1632
Registriert: 27. Jan 2004, 13:27
Wohnort: Mittelhessen

Beitrag von carsten »

Welche Systeme sind denn die anderen Rechner?
Wenns Win-PCs sind brauchst du samba
Einrichten am Server mit cups, dann samba einrichten (Arbeitsgruppe und zulässiges Netzwerk) undsamba starten (smb und nmb).
Wenns das wirklich ist: ins samba-Forum schauen, da gibts schon Lösungen.

Grüße
Intel DB65ALB3, Chipsatz B65, Celeron G540, 4GB, 1x1TB System, 2x 2TB SATA RAID1, SuSE 13.2 (noch)
Antworten