Diese Website existiert nur weil wir Werbung mit AdSense ausliefern.
Bitte den AdBlocker daher auf dieser Website ausschalten! Danke.

Probleme mit Faxversand

Alles rund um die Systemverwaltung, die Administration und Konfiguration Eures Linuxsystems

Moderator: Moderatoren

Antworten
dichtefichte
Newbie
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 25. Aug 2004, 18:26

Probleme mit Faxversand

Beitrag von dichtefichte »

Hallo zusammen,

habe Probleme mit dem Faxversand per Hylafax!
System Suse 9.2 und Hylafax was dabei war.
Das Fax Empfangen geht wunderbar aber der versand halt nicht.

Vielleicht könnt Ihr mir ja helfen.


Nov 13 15:19:45 Scotty FaxSend[7246]: /dev/faxCAPI: Can not open modem (No such file or directory)
Nov 13 15:19:45 Scotty FaxSend[7246]: Unable to setup modem on /dev/faxCAPI; giving up after 2 attempts
Nov 13 15:19:45 Scotty FaxQueuer[5293]: MODEM /dev/faxCAPI appears to be wedged
Nov 13 15:19:45 Scotty FaxQueuer[5293]: MODEM WEDGED: bin/wedged "faxCAPI" "/dev/faxCAPI"
Nov 13 15:19:45 Scotty FaxQueuer[5293]: JOB 8 (active dest XXXXXX pri 112 tts 0:00 killtime 2:13:59): CMD DONE: exit status 0
Nov 13 15:19:45 Scotty FaxQueuer[5293]: JOB 8 (sleeping dest xxxxxxx pri 112 tts 0:00 killtime 2:13:59): SEND INCOMPLETE: requeue for 0:15;
Nov 13 15:19:45 Scotty FaxQueuer[5293]: NOTIFY: bin/notify "sendq/q8" "requeued" "" "15:20"
Nov 13 15:19:45 Scotty FaxQueuer[5293]: NOTIFY exit status: 0 (7311)
Nov 13 15:19:45 Scotty FaxQueuer[5293]: NOTIFY exit status: 0 (7312)
Nov 13 15:20:00 Scotty FaxQueuer[5293]: JOB 8 (active dest xxxxx pri 112 tts 0:00 killtime 2:13:44): CMD START /usr/lib/fax/faxsend -m faxCAPI sendq/
q8 (PID 7327)
Nov 13 15:20:00 Scotty FaxSend[7327]: Syntax error at line 165, missing ':' in "{"
Nov 13 15:20:00 Scotty FaxSend[7327]: Syntax error at line 305, missing ':' in " {"
Nov 13 15:20:00 Scotty FaxSend[7327]: Syntax error at line 410, missing ':' in " }"
Nov 13 15:20:00 Scotty FaxSend[7327]: Syntax error at line 411, missing ':' in "}"
Nov 13 15:20:00 Scotty FaxSend[7327]: /dev/faxCAPI: Can not open modem (No such file or directory)
Nov 13 15:20:30 Scotty FaxSend[7327]: /dev/faxCAPI: Can not open modem (No such file or directory)
Nov 13 15:21:00 Scotty FaxSend[7327]: /dev/faxCAPI: Can not open modem (No such file or directory)
Nov 13 15:21:00 Scotty FaxSend[7327]: Unable to setup modem on /dev/faxCAPI; giving up after 2 attempts
Nov 13 15:21:00 Scotty FaxQueuer[5293]: MODEM /dev/faxCAPI appears to be wedged
Nov 13 15:21:00 Scotty FaxQueuer[5293]: MODEM WEDGED: bin/wedged "faxCAPI" "/dev/faxCAPI"
Nov 13 15:21:00 Scotty FaxQueuer[5293]: JOB 8 (active dest xxxx pri 112 tts 0:00 killtime 2:12:44): CMD DONE: exit status 0
Nov 13 15:21:00 Scotty FaxQueuer[5293]: JOB 8 (sleeping dest xxxx pri 112 tts 0:00 killtime 2:12:44): SEND INCOMPLETE: requeue for 0:15;
Nov 13 15:21:00 Scotty FaxQueuer[5293]: NOTIFY: bin/notify "sendq/q8" "requeued" "" "15:21"
Nov 13 15:21:00 Scotty FaxQueuer[5293]: NOTIFY exit status: 0 (7363)
Nov 13 15:21:00 Scotty FaxQueuer[5293]: NOTIFY exit status: 0 (7364)
Nov 13 15:21:15 Scotty FaxQueuer[5293]: JOB 8 (active dest xxxx pri 112 tts 0:00 killtime 2:12:29): CMD START /usr/lib/fax/faxsend -m faxCAPI sendq/
q8 (PID 7380)
Nov 13 15:21:15 Scotty FaxSend[7380]: Syntax error at line 165, missing ':' in "{"
Nov 13 15:21:15 Scotty FaxSend[7380]: Syntax error at line 305, missing ':' in " {"
Nov 13 15:21:15 Scotty FaxSend[7380]: Syntax error at line 410, missing ':' in " }"
Nov 13 15:21:15 Scotty FaxSend[7380]: Syntax error at line 411, missing ':' in "}"
Nov 13 15:21:15 Scotty FaxSend[7380]: /dev/faxCAPI: Can not open modem (No such file or directory)
Nov 13 15:21:45 Scotty FaxSend[7380]: /dev/faxCAPI: Can not open modem (No such file or directory)
Nov 13 15:22:15 Scotty FaxSend[7380]: /dev/faxCAPI: Can not open modem (No such file or directory)
Nov 13 15:22:15 Scotty FaxSend[7380]: Unable to setup modem on /dev/faxCAPI; giving up after 2 attempts
Nov 13 15:22:15 Scotty FaxQueuer[5293]: MODEM /dev/faxCAPI appears to be wedged
Nov 13 15:22:15 Scotty FaxQueuer[5293]: MODEM WEDGED: bin/wedged "faxCAPI" "/dev/faxCAPI"
Nov 13 15:22:15 Scotty FaxQueuer[5293]: JOB 8 (active dest xxxx pri 112 tts 0:00 killtime 2:11:29): CMD DONE: exit status 0
Nov 13 15:22:15 Scotty FaxQueuer[5293]: JOB 8 (sleeping dest xxxx pri 112 tts 0:00 killtime 2:11:29): SEND INCOMPLETE: requeue for 0:15;
Nov 13 15:22:15 Scotty FaxQueuer[5293]: NOTIFY: bin/notify "sendq/q8" "requeued" "" "15:22"
Nov 13 15:22:15 Scotty FaxQueuer[5293]: NOTIFY exit status: 0 (7401)
Nov 13 15:22:15 Scotty FaxQueuer[5293]: NOTIFY exit status: 0 (7402)
Nov 13 15:22:21 Scotty su: (to root) mw on /dev/pts/2
Nov 13 15:22:21 Scotty su: pam_unix2: session started for user root, service su
Nov 13 15:22:30 Scotty FaxQueuer[5293]: JOB 8 (active dest xxxx pri 112 tts 0:00 killtime 2:11:14): CMD START /usr/lib/fax/faxsend -m faxCAPI sendq/
q8 (PID 7424)
Nov 13 15:22:30 Scotty FaxSend[7424]: Syntax error at line 165, missing ':' in "{"
Nov 13 15:22:30 Scotty FaxSend[7424]: Syntax error at line 305, missing ':' in " {"
Nov 13 15:22:30 Scotty FaxSend[7424]: Syntax error at line 410, missing ':' in " }"
Nov 13 15:22:30 Scotty FaxSend[7424]: Syntax error at line 411, missing ':' in "}"
Benutzeravatar
imhotep
Newbie
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: 6. Nov 2004, 18:02

Beitrag von imhotep »

Hallo,

ich bräuchte noch ein paar infos...

Was ergibt der Befehl "faxstat -s" ?

Hast du die Zeile "SendFaxCmd: /usr/bin/c2faxsend" in der config von hylafax drin ?

Wie sieht deine config.faxCAPI aus ??
Kasselhöfer
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 28. Aug 2004, 10:27

Beitrag von Kasselhöfer »

Hallo,
ich habe auch ein Problem beim versenden. Hier die Meldung aus /var/spool/mail:
From fax@hopfserver.xxxx Fri Dec 31 16:53:11 2004
Return-Path: <fax@hopfserver.xxxx>
X-Original-To: root@hopfserver.xxxx
Delivered-To: root@hopfserver.xxxx
Received: by hopfserver.xxxx (Postfix, from userid 33)
id 165BE3832C; Fri, 31 Dec 2004 16:53:11 +0100 (CET)
To: root@hopfserver.xxxx
Subject: facsimile job 11 to 405 failed
Message-Id: <20041231155311.165BE3832C@hopfserver.xxxx>
Date: Fri, 31 Dec 2004 16:53:11 +0100 (CET)
From: fax@hopfserver.xxxx (Facsimile agent)

Your facsimile job to 405 was rejected because:
REJECT: Too many attempts to dial: 12, max 12

---- Unsent job status ----

Destination: 405
JobID: 11
GroupID: 11
Sender: root
Mailaddr: root@hopfserver.xxxx
CommID: 00000069
Submitted From: localhost
Page Width: 215 (mm)
Page Length: 279 (mm)
Resolution: 98 (lpi)
Status: REJECT: Too many attempts to dial: 12, max 12
Dialogs: 0 (exchanges with remote device)
Dials: 12 (consecutive failed calls to destination)
Calls: 12 (total phone calls placed)
Pages: 0 (pages transmitted)
TotPages: 2 (total pages to transmit)
Attempts: 0 (attempts to send current page)
Dirnum: 0 (directory of next page to send)

---- Documents submitted for transmission ----

The following documents were submitted for transmission and are
available on the server for reuse until they are automatically
purged when this job is removed. Documents may also be manually
removed using the faxrm command; consult faxrm(1) for information.

Filename Size Type
docq/doc11.cover 0 PostScript cover page
docq/doc21.ps 0 PostScript

Sorry, there was a problem sending notification;
something went wrong in the shell script bin/notify.

faxstat -s gibt folgendes raus:

HylaFAX scheduler on hopfserver.xxxx: Running
Modem faxCAPI (+49.xxxxxx): Running and idle

JID Pri S Owner Number Pages Dials TTS Status
12 126 S root 405 0:2 2:12 16:00 CAPI not installed or act

Wo ist das Problem? Habe alles so installiert wie im Mini HowTo.
Ich hoffe Ihr könnt helfen

Kasselhöfer
Kasselhöfer
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 28. Aug 2004, 10:27

Beitrag von Kasselhöfer »

Hallo,
hat den keiner eine Lösung?
Benutzeravatar
guzmamb6
Member
Member
Beiträge: 66
Registriert: 4. Jan 2005, 11:48
Wohnort: 51° 27' nördliche Breite, 7° 1' östliche Länge
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit Faxversand

Beitrag von guzmamb6 »

Da muss man mal Schritt für Schritt rangehen:
dichtefichte hat geschrieben: Nov 13 15:19:45 Scotty FaxSend[7246]: /dev/faxCAPI: Can not open modem (No such file or directory)
Das sieht mir nach einem nicht installierten CAPI Teil aus, schon mal anhand der HowTo hier im Forum überprüft?
dichtefichte hat geschrieben: Nov 13 15:20:00 Scotty FaxSend[7327]: Syntax error at line 165, missing ':' in "{"
Nov 13 15:20:00 Scotty FaxSend[7327]: Syntax error at line 305, missing ':' in " {"
Nov 13 15:20:00 Scotty FaxSend[7327]: Syntax error at line 410, missing ':' in " }"
Nov 13 15:20:00 Scotty FaxSend[7327]: Syntax error at line 411, missing ':' in "}"
Hier ist ein Fehler in der Datei in den angegebenen Zeilen. Poste mal die vier Zeilen, dann schau ich mal ob ich da was sehe.

Soweit erst mal...
Michael
Habt Geduld und Nachsehen mit mir, ich schreibe nicht hauptberuflich Artikel.
Vorteil von Linux: Sie können jetzt Wimdoof wegschmeissen.
Benutzeravatar
guzmamb6
Member
Member
Beiträge: 66
Registriert: 4. Jan 2005, 11:48
Wohnort: 51° 27' nördliche Breite, 7° 1' östliche Länge
Kontaktdaten:

Beitrag von guzmamb6 »

Hallo
Kasselhöfer hat geschrieben: Your facsimile job to 405 was rejected because:
REJECT: Too many attempts to dial: 12, max 12
[...]
Filename Size Type
docq/doc11.cover 0 PostScript cover page
docq/doc21.ps 0 PostScript
[...]
JID Pri S Owner Number Pages Dials TTS Status
12 126 S root 405 0:2 2:12 16:00 CAPI not installed or act
Nicht einfach zu sagen:
1. Versuch ein Fax auf einen Telefonanschluß zu senden und nimm diesen Ruf an. Hörst du die Signaltöne des Fax-Servers (hohe 'switschernde' Töne)?

2. Die Fax-Seiten "docq/doc11.cover" und "docq/doc21.ps" haben die Größe 0 (s.o.). Kann es sein, das Hylafax z.B. keine Rechte zum schreiben hat?

3. Ist CAPI richtig installiert?

Michael
Habt Geduld und Nachsehen mit mir, ich schreibe nicht hauptberuflich Artikel.
Vorteil von Linux: Sie können jetzt Wimdoof wegschmeissen.
Kasselhöfer
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 28. Aug 2004, 10:27

Beitrag von Kasselhöfer »

Hallo,
hat etwas gedauert.

Also.
Zu 1.: Ich komme überhaupt nicht raus. K ISDN Watch zeigt keinen belegten B-Kanal an.
Zu 2.: Worauf Schreibrechte? Wie kann ich dieses testen
Zu 3.: Capi denke ich funktioniert. Habe es mit dem Befehl von AVM FritzCard pppd call isdn/avm getestet. Konnte ohne Probleme eine Verbindung aufbauen.

Wenn ich faxsetup aufrufe bekomme ich folgende Meldung angezeigt:
Warning: /usr/sbin/egetty does not exist or is not an executable program!

The file:

/usr/sbin/egetty

does not exist or this file is not an executable program. The
HylaFAX software optionally uses this program and the fact that
it does not exist on the system is not a fatal error. If the
program resides in a different location and you do not want to
install a symbolic link for /usr/sbin/egetty that points to your program
then you must reconfigure and rebuild HylaFAX from source code.

Hylafax fehlt egetty. Benötigt Hylafax dieses?

Unter /var/spool/fax/status finden sich 2 faxcapi. faxCapi läuft, faxcapi wartet noch auf Modemantwort. Ist hier nich ein faxC(c)api zuviel?

Kasselhöfer
Benutzeravatar
guzmamb6
Member
Member
Beiträge: 66
Registriert: 4. Jan 2005, 11:48
Wohnort: 51° 27' nördliche Breite, 7° 1' östliche Länge
Kontaktdaten:

config.faxCAPI Datei

Beitrag von guzmamb6 »

Kasselhöfer hat geschrieben: Zu 3.: Capi denke ich funktioniert. Habe es mit dem Befehl von AVM FritzCard pppd call isdn/avm getestet. Konnte ohne Probleme eine Verbindung aufbauen.
Gut, Verbindung dürfte funktionieren.
Kasselhöfer hat geschrieben:Unter /var/spool/fax/status finden sich 2 faxcapi. faxCapi läuft, faxcapi wartet noch auf Modemantwort. Ist hier nich ein faxC(c)api zuviel?
Jep, eins zu viel wenn du nur eine Karte hast. Daran liegt es warscheinlich. Wo das herkommt kann ich nicht genau sagen, schauen wir mal ob wir das herausbekommen.
Gib mal folgenden Befehl ein:

Code: Alles auswählen

 faxstat –s 
Als Antwort dürftest du etwa

Code: Alles auswählen

HylaFAX scheduler on linux.local: Running
Modem faxCapi (+49.69.8114888): Running and idle
erhalten. Wenn noch eine Zeile mit "Modem ..." auftaucht ist diese zu viel.
Wenn wenn das so ist wird das Problem der doppelten faxcapi in der Datei "config.faxCAPI" zu finden sein. Schau mal in diese hinein. Da dürfte es weiter am Ende eine Sektion zu viel sein.

Code: Alles auswählen

{
  # "faxcapi" ist der Name, unter dem sich C4H bei HylaFAX als
  # "virtuelles Modem" anmeldet. Sollen für HylaFAX mehrere dieser "Modems"
  # erzeugt werden, legen Sie einfach eine neue Section mit einem anderen
  # HylafaxDeviceName an.
  #
    HylafaxDeviceName:          faxcapi
 [...]
}
Diese Sektion (von "{" bis "}") mal herhausschneiden (nicht löschen, da könnten noch wichtige Daten drinstecken).
Eingabe von

Code: Alles auswählen

telinit q
und

Code: Alles auswählen

rchylafax restart
und dann nochmal

Code: Alles auswählen

 faxstat –s 
eingeben. Dann dürfte nur ein Modem auftauchen und das Problem behoben sein.
Michael
Habt Geduld und Nachsehen mit mir, ich schreibe nicht hauptberuflich Artikel.
Vorteil von Linux: Sie können jetzt Wimdoof wegschmeissen.
Kasselhöfer
Member
Member
Beiträge: 69
Registriert: 28. Aug 2004, 10:27

Beitrag von Kasselhöfer »

Hallo,
habe leider die ganze Zeit keine Zeit für das Thema gehabt. Aber jetzt.
Versenden funktioniert jetzt. Es lag an Capi4Hylafax. Auf der Homepage von AVM habe ich dieses gefunden:
http://www.avm.de/de/Service/AVM_Servic ... eiten.html
Dort steht unter dem Punkt Capi4Hylafax, dass die aktuelle Capi nicht mit dem 2.6er Kernel funktioniert. Da ich Suse 9.1 habe, habe ich auf capi4hylafax-4.1.8-24.2 upgedatet. Ich musst mir diesen aber vom Server laden, da es mit YOU bei mir nicht funktioniert hat. Schon hat auch das senden funktioniert :D.

Kasselhöfer
Antworten